Suchen

Host Europe streicht Setup-Gebühr für Virtual Server 4.0 SSL-Zertifikate bei Host Europe Virtual Server ein Jahr kostenlos

| Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Dipl.-Ing. (FH) Andreas Donner

Neukunden erhalten von Host Europe bei der Bestellung von Virtual Server 4.0 ab sofort das Zertifikat Host Europe SSL für die ersten zwölf Monate kostenlos dazu. Das domaingeprüfte SSL-Zertifikat ermöglicht den Aufbau einer per SSL verschlüsselten Verbindung. Host Europe bietet Virtual Server mit vollem Root- oder Administrationszugriff sowie unbegrenztem Webtraffic mit garantierter Bandbreite von 50 MBit/s an.

Firmen zum Thema

Für Neukunden von Host Europe ist das SSL-Zertifikat bei Virtual Server ein Jahr lang gratis.
Für Neukunden von Host Europe ist das SSL-Zertifikat bei Virtual Server ein Jahr lang gratis.
( Archiv: Vogel Business Media )

Alternativ können weiterführende Zertifikate, die beispielsweise die Identität des Zertifikatinhabers überprüfen, zu vergünstigten Konditionen zusammen mit dem Virtual Server bestellt werden. Kunden, die das gewünschte SSL-Zertifikat innerhalb von drei Monaten nach der Bestellung eines Virtual Server 4.0 mit Linux- oder Windows-Betriebssystem ordern, erhalten einen Preisvorteil von 30 Euro.

Setup-Gebühr entfällt

Ab sofort entfällt für Virtual Server 4.0 die Setup-Gebühr von bislang 19,95 EUR. Zudem sei die „Zufriedenheitsgarantie“ für Virtual Server mit Linux- oder Windows-Betriebssystem schon bei einer Mindestvertragslaufzeit von nur einem Monat möglich. Neukunden von Host Europe könnten so Virtual Server 4.0 30 Tage ohne finanzielles Risiko testen.

(ID:2052254)