Special: Definitionen rund um Cloud Computing | Bild: © aga7ta - Fotolia.com

Willkommen im Special „Definitionen rund um Cloud Computing“


Auf dieser Seite sammeln wir für Sie nach und nach alle relevanten Schlagworte aus dem Bereich Cloud Computing. Ganz im Sinne eines kleinen aber feinen Glossars lesen Sie hier leicht verständliche Erklärungen und Definitionen zu den wichtigsten Begriffen rund um Cloud Computing. Als Service für Sie haben wir die hier erklärten Begriffe in allen unseren Beiträgen auch direkt mit den zugehörigen Lexikoneinträgen verlinkt. So können Sie die wichtigsten Begriffe direkt dort nachschlagen, wo sie im Text auftauchen.

Definitionen rund um Cloud Computing

Was ist AWS Lambda?

Definition: Datenverarbeitungsservice von Amazon Web Services

Was ist AWS Lambda?

Mit AWS Lambda können Anwender einen Code ausführen, ohne dass dabei Server verwaltet bzw. bereitgestellt werden müssen. Kosten fallen grundsätzlich nur für die tatsächliche Rechenzeit an, die ein Anwender verbraucht. Wird der Code demgegenüber nicht ausgeführt, entstehen auch keine Kosten. lesen

Was bedeutet LAMP?

Definition: LAMP - Linux, Apache, MySQL und PHP

Was bedeutet LAMP?

LAMP ist ein Akronym, das sich aus den Anfangsbuchstaben der Software Linux, Apache, MySQL und PHP zusammensetzt. Es handelt sich um eine Softwareumgebung für Serversysteme, mit denen sich statische oder dynamische Webinhalte zur Verfügung stellen lassen. LAMP-Systeme kommen auch als Entwicklungssysteme zum Einsatz. lesen

Was ist Cloud Load Balancing?

Definition: Lastverteilung auf mehrere Computerressourcen

Was ist Cloud Load Balancing?

Cloud Load Balancing ist ein Lastausgleich, der im Cloud Computing genutzt wird. Cloud Load Balancing bezeichnet die Verteilung von Arbeitslasten auf mehrere Computerressourcen. Der Cloud-Lastausgleich maximiert die Verfügbarkeit von Ressourcen. lesen