Special: Definitionen rund um Cloud Computing | Bild: © aga7ta - Fotolia.com

Willkommen im Special „Definitionen rund um Cloud Computing“


Auf dieser Seite sammeln wir für Sie nach und nach alle relevanten Schlagworte aus dem Bereich Cloud Computing. Ganz im Sinne eines kleinen aber feinen Glossars lesen Sie hier leicht verständliche Erklärungen und Definitionen zu den wichtigsten Begriffen rund um Cloud Computing. Als Service für Sie haben wir die hier erklärten Begriffe in allen unseren Beiträgen auch direkt mit den zugehörigen Lexikoneinträgen verlinkt. So können Sie die wichtigsten Begriffe direkt dort nachschlagen, wo sie im Text auftauchen.

Definitionen rund um Cloud Computing

Was ist Amazon Cloud Drive?

Definition: Dateien speichern und verwalten in der Amazon Cloud

Was ist Amazon Cloud Drive?

Mit Amazon Cloud Drive bietet der Onlineversandhandel eine Option für Unternehmer oder Privatpersonen, um ihre Dateien, Bilder und Dokumente online zu verwalten. Zugriff erhalten Nutzer weltweit entweder via Browser oder mit dedizierten Apps. lesen

Was ist Amazon EC2?

Definition: Amazon Elastic Compute Cloud (EC2)

Was ist Amazon EC2?

Amazon EC2 (Elastic Compute Cloud) gehört zu den primären Services von Amazon Web Services (AWS) und ermöglicht die flexible Bereitstellung von Computer-Ressourcen, sprich Rechenleistung. Das Angebot soll es vor allem Entwicklern erleichtern, Cloud Computing bedarfsweise zu nutzen. EC2 besteht aus virtuellen Servern, die in der Regel stundenweise abgerechnet werden. lesen

Was können Amazon Web Services?

Public Cloud Services aus der Amazon Cloud

Was können Amazon Web Services?

Es ist die mit Abstand populärste Public Cloud weltweit: Die Amazon Web Services (AWS) verfügen laut Angaben des Marktforschungsunternehmens Synergy Research über einen Marktanteil von mehr als 30 Prozent. Microsoft Azure bringt es auf etwas mehr als zehn Prozent, danach folgen die Infrastrukturangebote von IBM und Google. Alle vier zusammen halten mehr als den halben Kuchen des globalen Cloud-Markts. lesen

Was ist Application Delivery?

Definition: Zentrale Anwendungsbereitstellung / Anwendungsvirtualisierung

Was ist Application Delivery?

Die Anwendungsvirtualisierung ist eine softwarebasierte Technologie, mit deren Hilfe sich Anwendungen isoliert vom Betriebssystem ausführen lassen. Oft kommt die Anwendungsvirtualisierung für die zentrale Bereitstellung von Anwendungen auf entfernten Client-Rechnern zum Einsatz. lesen

Was ist XaaS? „Anything as a Service“

Definition: XaaS (Anything as a Service)

Was ist XaaS? „Anything as a Service“

XaaS beschreibt ein Modell, das sämtliche Services als Cloud-Dienstleistungen bereitstellt oder aus dem Netz bezieht. Hauptbestandteile von Anything as a Service sind Software as a Service (SaaS), Platform as a Service (PaaS) und Infrastructure as a Service (IaaS). lesen

Was ist Azure Stack?

Definition: Microsofts integrierter Hybrid Cloud-Ansatz

Was ist Azure Stack?

Der Azure Stack von Microsoft ermöglicht es, Azure Services, wie sie in der Public Cloud von Microsoft bereitgestellt werden, im eigenen Rechenzentrum zu betreiben. Dank dem Azure Stack lässt sich eine konsistente Hybrid Cloud-Umgebung schaffen mit gleichen Tools, APIs und Prozessen. lesen