Suchen

Mobiles Office-Paket mit voller Kompatibilität zu Microsoft SoftMaker macht Android-Geräte zum mobilen Büro

| Redakteur: Elke Witmer-Goßner

Smartphones und Tablets mit dem Betriebssystem Android sind inzwischen weit verbreitet. Viele Anwender würden mit ihnen auch gerne klassische Büroaufgaben erledigen. Dies ist auch jetzt schon möglich, allerdings nur in eingeschränkter Form.

Firma zum Thema

Mit SoftMaker Office Mobile für Android werden Smartphone oder Tablet zum Überall-dabei-Büro.
Mit SoftMaker Office Mobile für Android werden Smartphone oder Tablet zum Überall-dabei-Büro.

Es gibt zwar bereits eine Reihe von Office-Apps für Android, allerdings lassen sich Microsoft-Office-Dokumente hiermit nur rudimentär und unter Verlust von Formatierungen und sogar Inhalten bearbeiten. Mit SoftMaker Office Mobile für Android ist es nun möglich, beliebige Word-, Excel- und PowerPoint-Dateien auf Android-basierten Smartphones oder Tablets genauso anzuzeigen und zu bearbeiten wie auf einem PC und ohne dass Formatierungen verloren gehen.

Das Android-Office-Paket von SoftMaker ist eine vollwertige Büro-Anwendung, mit der sämtliche Microsoft-Office-Dateien inklusive der aktuellsten DOCX-, XLSX- und PPTX-Formate nicht nur geöffnet, sondern auch bearbeitet und verlustfrei gespeichert werden können. Der Datenaustausch funktioniert aber nicht nur nahtlos mit Microsoft Office, sondern auch mit den anderen SoftMaker-Office-Paketen für Windows und Linux.

SoftMaker Office Mobile für Android umfasst die Textverarbeitung TextMaker, die Tabellenkalkulation PlanMaker und die Präsentationssoftware SoftMaker Presentations, deren Funktionalitäten das gewohnte Arbeiten wie am PC erlauben. So kann man beispielsweise in TextMaker „Änderungen verfolgen“, Kommentare setzen oder die Rechtschreibprüfung anwenden. PlanMaker beherrscht über 330 Rechenfunktionen und zeigt Diagramme in Excel-Dateien korrekt an und aktualisiert diese auch, sobald sich zugrunde liegende Werte ändern. SoftMaker Presentations spielt sämtliche Animationen und Folienübergänge von PowerPoint-Dateien problemlos ab. Alle SoftMaker-Apps können zudem Inhalte ins PDF-Format exportieren und Dokumente von Dropbox oder Evernote aus dem Internet holen und wieder speichern.

Die mobile Büro-Applikation läuft auf allen Smartphones und Tablets mit Android 2.2 bis 4.x und steht ab sofort zum Preis von 27,99 Euro direkt bei SoftMaker zum Download bereit. Für Interessenten steht auch eine kostenlose Testversion zur Verfügung.

(ID:35645300)