Sicherheit aus der Bitdefender-Cloud Small Office Security für kleine Unternehmen

Redakteur: Dr. Andreas Bergler

Mit der Cloud-basierten Lösung „Small Office Security“ richtet sich Bitdefender speziell an kleine Unternehmen. Der Schutz soll vor allem schnell, sicher und einfach sein.

Anbieter zum Thema

Cloud-basierter Malware-Schutz: Small Office Security von Bitdefender
Cloud-basierter Malware-Schutz: Small Office Security von Bitdefender
(Bild: Bitdefender)

Für PCs und Mac Desktops in kleinen Unternehmen bietet Bitdefender die Cloud-basierte Anti-Malware-Lösung „Small Office Security“ an. Auf Basis der bereits bei Privatanwendern bewährten Malware-Schutz-Technologien soll die Software Datenverlust und -diebstahl verhindern.

Der Service, der von Bitdefender in der Cloud gehostet wird, bietet Schutz gegen die am meisten verbreiteten Bedrohungen wie Viren, Spyware, Trojaner, Würmer und Rootkits. Darüber hinaus bietet die Lösung einen Antiphishing- und Datenschutz sowie eine Zwei-Wege-Firewall mit Intrusion Detection.

Laut Hersteller ist der Service innerhalb kürzester Zeit verfügbar, ganz ohne Installation oder Neukonfiguration. Mit der Web-basierten Schnittstelle Control Center sei es auch weniger technisch versierten Anwendern leicht möglich, die Installation aus der Ferne durchzuführen.

Bitdefender Small Office Security eignet sich für Unternehmen mit bis zu 250 Arbeitsplätzen und ist auch als On-Premise-Version verfügbar. Die Jahreslizenz für fünf User kommt auf 200 Euro.

Jetzt Newsletter abonnieren

Täglich die wichtigsten Infos zu Cloud Computing

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:42578355)