FACHARTIKEL

Datenübermittlungen in die USA ein No-Go?

Ist der EU-US-Privacy-Shield in Gefahr?

Datenübermittlungen in die USA ein No-Go?

Nicht erst seit dem Datenskandal um Facebook und Cambridge Analytica werden Daten­trans­fers aus der EU in die USA kritisch betrachtet. Insbesondere der als „EU-US Privacy Shield“ bezeichnete Angemessenheits­beschluss der EU-Kommission, der Datentransfers in die USA ermöglicht, gilt als nicht mehr zukunftssicher. Unternehmen sollten andere Rechtsgrundlagen für den Datentransfer in die USA wählen. lesen