Amazon Web Services

Sicherheit aus neuer Perspektive

Bereitgestellt von: Cisco Systems GmbH Business Campus München

Sicherheit aus neuer Perspektive

Unternehmen jeder Größenordnung verlagern IT-Ressourcen in Amazon Web Services (AWS). Die Gründe dafür sind in der Regel die gesteigerte Kosteneffizienz, Agilität, Skalierbarkeit und die bessere Sicherheit.

Diese Vorteile sind auf die hohe Transparenz, Identität und Richtliniendurchsetzung, die im Grunddesign von AWS verankert sind, zurückzuführen. Durch eine Kombination mit Cisco Stealthwatch Cloud lassen sich zusätzlich unbekannte Bedrohungen im Verhalten von AWS-Ressourcen aufspüren, um Kunden so eine kosteneffiziente Sicherheitslösung zu bieten.

Inhalte des Whitepapers: 

  • Sicherheitsprobleme, die AWS löst
  • Welche Sicherheitsprobleme werden nicht gelöst?
  • AWS-Sicherheit einfach gedacht
  • Die tiefergehende Antwort

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 03.12.18 | Cisco Systems GmbH Business Campus München

Anbieter des Whitepapers

Cisco Systems GmbH Business Campus München

Parkring 20
85748 Garching b. München
Deutschland