Hier kommen Ihre täglichen Security-News!
newsletter

Security Update

Neues eBook „DevSecOps im Mittelstand“
Teamwork von Software-Entwicklung und Security
Wenn Software-Entwicklung, -Betrieb und Security Hand in Hand arbeiten, können schneller Resultate erzielt werden, die Qualität wird besser und die Sicherheit steigt. Aus diesem Grund lohnt es sich, DevSecOps genauer zu betrachten. Gerade der Mittelstand kann hier profitieren, wie das neue eBook „DevSecOps im Mittelstand“ zeigt. Dabei geht es weniger um Technik, als vielmehr um neue Arbeitsformen. weiterlesen

Anzeige

Sicherheit geht auch einfach – iOS 13 User Enrollment & BYOD
iOS 13 kommt und mit ihm die neue Funktion „User Enrollment“ für MDMs
BYOD wird auch mit Mobile Device Management DSGVO-konform. Aber es geht noch einfacher! Erfahren Sie mehr darüber, was Sie mit der neuen Funktion von iOS 13 machen können – und was nicht! Webinar am 5. September um 10 Uhr! Jetzt anmelden!
Inhalt

Anzeige

SAP S/4HANA: Gut geschützt in die neue Galaxie
So machen Sie Ihre SAP-Systeme fit für S/4HANA
Die Uhr tickt: Bis 2025 wird ein Großteil der SAP-Kunden auf S/4HANA umsteigen. Die Vorbereitungen dafür laufen auf Hochtouren – auch bei den Angreifern, die jede Sicherheitslücke ausnutzen werden. Erfahren Sie in unserem Webinar, wie eine sichere Umstellung gelingt. Jetzt anmelden
Kommentar von Martin Lundborg, Mittelstand-Digital
Wie Hacker Unternehmen sicherer machen
Neue Software-Lösungen werden von Unternehmen vor ihrer Implementierung oftmals nicht ausreichend getestet: So können Hacker leichtes Spiel haben. Bei sogenannten „Live-Hacking-Events“ werden Angriffsszenarien durchgespielt, um zu erfahren, ob und wie weit ein Angreifer in ein IT-System eindringen kann – um dann entsprechende Vorkehrungen zu treffen. Events rund um das Thema IT-Sicherheit werden kostenfrei von Mittelstand 4.0-Kompetenzzentren, die vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert werden, ausgerichtet. weiterlesen

Anzeige

Whitepaper
Befreien Sie Ihr Netzwerk von Parasiten
Eine traditionelle App-Kontrolle reicht heute nicht mehr aus. Die meisten modernen Firewalls können nur etwa die Hälfte des gesamten Netzwerkverkehrs erfassen, wodurch parasitäre Anwendungen unerkannt im Netzwerk bleiben. weiterlesen
Apple stockt Bug-Bounty-Programm auf
Apple bietet bis zu eine Million Dollar für Sicherheitslücken
Für Apple ist die Datensicherheit seiner Geräte ein wichtiges Verkaufsargument. Deshalb sind speziell Zero-Day-Sicherheitslücken für die Apple-Betriebssysteme macOS und iOS, sowie für den Cloud-Service iCloud auf dem Schwarz­markt sehr viel Geld wert. Der Konzern aus Cuppertino zahlt jetzt höhere Prämien, damit die entdeckten Lücken bei ihm landen - und nicht bei Kriminellen oder Behörden. weiterlesen
Vogel Logo Facebook Twitter Xing linkedin linkedin
Impressum    Datenschutz    Kontakt    Mediadaten
Falls der Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.
Dieser Newsletter wurde verschickt an die E-Mail-Adresse unknown@unknown.invalid
Sollten Sie den Newsletter nicht mehr beziehen wollen, können Sie sich hier abmelden.