Data Protection on Demand

Schlüsselsicherheit in der Cloud -konsequent zu Ende gedacht

Bereitgestellt von: THALES

Data Protection on Demand

Schlüsselsicherheit in der Cloud -konsequent zu Ende gedacht

Cloud-Lösungen sind heute so präsent wie nie: nahezu unendliche Skalierbarkeit und Flexibilität sind nur zwei der vielen Vorteile die sich bieten. Dabei darf jedoch nicht vergessen werden, dass es auch eine gefährliche Schattenseite gibt.

Moderne IT findet immer mehr und immer schneller in der Cloud statt. Flexibilität, Skalierbarkeit und einfache Verwaltung sind Trumpf. Das betrifft sowohl Anwendungen und Daten als auch die Sicherheit. Doch der Gang in die Cloud hat auch seine Schattenseiten. Grundprinzipien der Sicherheit wie Seperation of Duties und die beweisbare Kontrolle über die Security werden außer Kraft gesetzt. Thales bietet mit Data Protection on Demand Unternehmen einen Sicherheitsanker in hybriden und Cloud-Umgebungen. Crypto-Anwendungen können so unter der Kontrolle der Verantwortlichen bleiben und so das Sicherheitsniveau drastisch erhöhen. 
 

Data Protection als Service ist ideal für:
•    Code Signing für zeitlich begrenzte Projekte
•    PKI
•    Root of Trust für Multi Cloud
•    Cloud HSM und Key Broker
 
Erfahren Sie im Webinar wie einfach Unternehmen die Kontrolle über ihre Sicherheit zurück gewinnen können.



Ihr Referent: 
Emanuel Stehbeck von Thales 


PS: in der Q&A - Session am Ende des Webinars haben Sie die Möglichkeit, Ihre individuellen Fragen direkt an den Referenten zu stellen!

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Veranstalter des Webinars

THALES

Werinherstr. 81
81541 München
Deutschland

Infinigate Deutschland GmbH

Richard-Reitzner-Allee 8
85540 Haar
Deutschland

Datum:
30.04.2020 15:00