Logo
08.10.2018

Artikel

Ansible orchestriert Sicherheitsprodukte Dritter

Red Hat hat für Anfang kommenden Jahres Erweiterungen für Ansible angekündigt, mit denen Unternehmen Enterprise-Security-Lösungen besser automatisieren und orchestrieren können sollen.

lesen
Logo
06.09.2018

Artikel

Red Hat veröffentlicht Red Hat Enterprise Linux 7.6 Beta

Red Hat hat die Verfügbarkeit der Beta-Version des kommenden RHEL-Releases 7.6 bekannt gegeben. Das Enterprise Linux soll nach den Vorstellungen von Red Hat Unternehmen künftig als konsistente Grundlage für hybride Cloud-Strategien dienen und hält mit seinen Cloud-nativen Innovat...

lesen
Logo
21.08.2018

Artikel

Red Hat Ansible Engine 2.6 verfügbar

„Red Hat Ansible Engine 2.6“ ist verfügbar. Der Anbieter bewirbt das Update des Orchestrierungswerkzeugs mit vereinfachter Multi-Cloud-Provisionierung und Windows-Automation, neuen Netzwerkfunktionen sowie einer verbesserten Erweiterbarkeit.

lesen
Logo
21.08.2018

Artikel

Red Hat Ansible Engine 2.6 verfügbar

Red Hat Ansible Engine 2.6 ist verfügbar. Der Anbieter bewirbt das Update des Orchestrierungswerkzeugs mit vereinfachter Multi-Cloud-Provisionierung und Windows-Automation, neuen Netzwerkfunktionen sowie einer verbesserten Erweiterbarkeit.

lesen
Logo
20.08.2018

Artikel

CoreOS beantwortet die Frage: Wie geht es mit Prometheus weiter?

„Prometheus“ ist ein Monitoring-Projekt der Cloud Native Computing Foundation (CNCF). Das CoreOS-Team hat sich seit 2016 hier engagiert, doch CoreOS gehört nun zu Red Hat. Die Frage lautet also: Bleibt es bei der Unterstützung? Und welche Rolle kann Prometheus im Kubernetes-Umfel...

lesen
Logo
20.08.2018

Artikel

Red Hat Ansible Engine 2.6 verfügbar

Red Hat Ansible Engine 2.6 ist verfügbar. Der Anbieter bewirbt das Update des Orchestrierungswerkzeugs mit vereinfachter Multi-Cloud-Provisionierung und Windows-Automation, neuen Netzwerkfunktionen sowie einer verbesserten Erweiterbarkeit.

lesen
Logo
05.07.2018

Artikel

Datenmanagement als Erfolgsfaktor für Microservices

Durch die Unterstützung des DevOps-Ansatzes können Microservices dazu beitragen, sowohl die Effizienz des IT-Betriebs als auch die Art, wie Entwicklerteams arbeiten, zu verbessern. Eine der größten Herausforderungen kann das Datenmanagement sein.

lesen
Logo
04.07.2018

Artikel

Bereitstellung von Ansible

Zwar haben wir uns schon mit der Funktionsweise und dem Einsatzzweck von Ansible beschäftigt. Bevor man die IT-Automation in Angriff nimmt und die ersten Kommandos absetzt, sollte man aber noch ein paar Grundlagen kennen.

lesen
Logo
26.06.2018

Artikel

Wird Storage unkontrollierbar?

Software-defined Storage und die Cloud nehmen alle Daten auf – egal wie viele in einem Unternehmen produziert werden. Allerdings sind sie dann oft in verwinkelten Partitionen verstreut, eine Bergung bestimmter Daten wird immer komplizierter – und kostspieliger. Haben sich die Clo...

lesen
Logo
25.06.2018

Artikel

Von SDS und dem Versprechen der Automatisierung

Seit Jahren - nein, Jahrzehnten - wird Automatisierung als Gegenmittel für die Komplexität in Rechenzentren gepriesen. SDS-Lösungen sollen dazu beitragen. Doch wie schaut es nun tatsächlich aus - zeichnet sich durch ihren Einsatz bereits ein Ende der IT-Verschachtelung ab? Oder w...

lesen
Logo
19.06.2018

Artikel

Von SDS und dem Versprechen der Automatisierung

Seit Jahren - nein, Jahrzehnten - wird Automatisierung als Gegenmittel für die Komplexität in Rechenzentren gepriesen. SDS-Lösungen sollen dazu beitragen. Doch wie schaut es nun tatsächlich aus - zeichnet sich durch ihren Einsatz bereits ein Ende der IT-Verschachtelung ab? Oder w...

lesen
Logo
12.06.2018

Artikel

Serverless Computing unter OpenShift

Auf Basis von Apache „Openwhisk“ will Red Hat die „Openshift“-Plattform um Serverless-Computing-Funktionen erweitern. Das Function-as-a-Service-Angebot wird dabei in Konkurrenz zu Amazon und Google positioniert.

lesen
Logo
05.06.2018

Artikel

Serverless Computing unter OpenShift

Auf Basis von Apache OpenWhisk will Red Hat die OpenShift-Plattform um Serverless-Computing-Funktionen erweitern. Das Function-as-a-Service-Angebot wird dabei in Konkurrenz zu Amazon und Google positioniert.

lesen
Logo
31.05.2018

Artikel

KubeVirt als Teil der OpenShift Container Platform

Von den Neuerungen, die Red Hat im Mai angekündigt hat, gehört die Container-native Virtualisierung zu den spannendsten. Das Open-Source-Projekt KubeVirt diente dabei als Vorlage und wurde mit Blick aufs Enterprise-Segment weiterentwickelt.

lesen
Logo
15.05.2018

Artikel

Red Hat Openshift Managed Service in der Azure Public Cloud

Microsoft und Red Hat erweitern ihre Partnerschaft rund um Hybrid Cloud, Container-Management und Entwicklerproduktivität. Sie entwickeln gemeinsam einen „Openshift Managed Service“ in der Public Cloud von Microsoft.

lesen
Logo
14.05.2018

Artikel

Red Hat Openshift Managed Service in der Azure Public Cloud

Microsoft und Red Hat erweitern ihre Partnerschaft rund um Hybrid Cloud, Container-Management und Entwicklerproduktivität. Sie entwickeln gemeinsam einen „Openshift Managed Service“ in der Public Cloud von Microsoft.

lesen
Logo
11.05.2018

Artikel

Red Hat Openshift Managed Service in der Azure Public Cloud

Microsoft und Red Hat erweitern ihre Partnerschaft rund um Hybrid Cloud, Container-Management und Entwicklerproduktivität. Sie entwickeln gemeinsam einen „Openshift Managed Service“ in der Public Cloud von Microsoft.

lesen
Logo
23.04.2018

Artikel

Offene Systeme für intelligente Städte

In Ballungsräumen und Städten stehen Verwaltungen vor enormen Herausforderungen. Die Bürger erwarten, dass die Behörden effizienter werden und die Anliegen und Wünsche der Zivilgesellschaft schneller aufgreifen. Dazu müssen Prozesse digitalisiert, Fachverfahren modernisiert und d...

lesen
Logo
22.03.2018

Artikel

Red Hat integriert Management-Tools für Hybridbetrieb

Red Hat hat eine auf Hybrid Cloud optimierte, engere Integration des IT-Management-Produktportfolios angekündigt. Mehr Automatismen in „Red Hat Satellite“ und „Red Hat Cloud Forms“ sollen außerdem für einen schneller verfügbaren und vereinfachten Betrieb sorgen. Außerdem gibt es ...

lesen
Logo
12.03.2018

Artikel

Engere Produktintegration der Red-Hat-Management-Tools für einen Hybridbetrieb

Mit einem auf Hybrid Cloud optimierte Integration des IT-Management-Produktportfolios sowie neue Versionen von „Red Hat Satellite“ und „Red Hat Cloud Forms“ will der Anbieter seinen Kunden einen schneller bereiten und vereinfachten Betrieb ermöglichen und zwar durch mehr Automati...

lesen
Logo
06.03.2018

Artikel

Low Code erlaubt Fachabteilungen eine aktive Rolle bei der Anwendungsbereitstellung

„Red Hat Decision Manager 7“ soll Unternehmen bei der Automatisierung von Geschäftsentscheidungen unterstützen und damit die Effizienz in Abläufen und die Präzision von Ergebnissen steigern.

lesen
Logo
02.03.2018

Artikel

Atos Managed OpenShift angekündigt

IT-Dienstleister Atos will ab Frühjahr die voll verwaltete Cloud-Container-Lösung „Amos“ anbieten. Der Service setzt auf der „Red Hat OpenShift Container Platform“ auf und wird als Teil der „Atos Canopy Orchestrated Hybrid Cloud“ angeboten.

lesen
Logo
01.03.2018

Artikel

Atos Managed OpenShift angekündigt

IT-Dienstleister Atos will ab Frühjahr die voll verwaltete Cloud-Container-Lösung AMOS anbieten. Der Service setzt auf der Red Hat OpenShift Container Platform auf und wird als Teil der Atos Canopy Orchestrated Hybrid Cloud angeboten.

lesen
Logo
26.02.2018

Artikel

Low Code erlaubt Fachabteilungen eine aktive Rolle bei der Anwendungsbereitstellung

„Red Hat Decision Manager 7“ soll Unternehmen bei der Automatisierung von Geschäftsentscheidungen unterstützen und damit die Effizienz in Abläufen und die Präzision von Ergebnissen steigern.

lesen
Logo
02.02.2018

Artikel

Red Hat präsentiert RHEL 7.5 Beta

Die Beta von Red Hat Enterprise Linux 7.5 ist für verschiedene Architekturen verfügbar und beinhaltet unter anderem Optimierungen bei Sicherheit, Plattform-Effizienz und Administration.

lesen
Logo
01.02.2018

Artikel

Red Hat schluckt CoreOS

Red Hat will 250 Millionen Dollar für CoreOS bezahlen. Das Unternehmen gilt als innovativ und bietet nebst Betriebssystem Container-native Software sowie Kubernetes-Technik an, zum Teil in Konkurrenz zu Docker.

lesen
Logo
01.02.2018

Artikel

Red Hat schluckt CoreOS

Red Hat will 250 Millionen Dollar für CoreOS bezahlen. Das Unternehmen gilt als innovativ und bietet nebst Betriebssystem Container-native Software sowie Kubernetes-Technik an, zum Teil in Konkurrenz zu Docker.

lesen
Logo
01.02.2018

Artikel

Red Hat schluckt CoreOS

Red Hat will 250 Millionen Dollar für CoreOS bezahlen. Das Unternehmen gilt als innovativ und bietet nebst Betriebssystem Container-native Software sowie Kubernetes-Technik an, zum Teil in Konkurrenz zu Docker.

lesen
Logo
01.02.2018

Artikel

Red Hat schluckt CoreOS

Red Hat will 250 Millionen Dollar für CoreOS bezahlen. Das Unternehmen gilt als innovativ und bietet nebst Betriebssystem Container-native Software sowie Kubernetes-Technik an, zum Teil in Konkurrenz zu Docker.

lesen
Logo
01.02.2018

Artikel

Red Hat präsentiert RHEL 7.5 Beta

Die Beta von Red Hat Enterprise Linux 7.5 ist für verschiedene Architekturen verfügbar und beinhaltet unter anderem Optimierungen bei Sicherheit, Plattform-Effizienz und Administration.

lesen
Logo
23.01.2018

Artikel

DevOps kommt in der Realität an

Natürlich ist es nicht möglich, die DevOps-Zukunft mit Bestimmtheit vorherzusagen. Doch alle IT-Bewegungen und -Entwicklungen haben zumindest ein gemeinsames Muster, das in der IT-Geschichte immer wieder auftritt. Jetzt sind die Misserfolge ´dran.

lesen
Logo
22.01.2018

Artikel

Red-Hat-Umfrage zu Microservice-Architekturen

Mit dem aktuellen Stand von Microservice-Strategien hat sich Red Hat im Rahmen einer Studie beschäftigt. Im Fokus standen dabei Vorteile und Herausforderungen der Mikrodienste, zu den Befragten gehörten JBoss-Middleware- sowie OpenShift-Kunden.

lesen
Logo
22.01.2018

Artikel

DevOps kommt in der Realität an

Natürlich ist es nicht möglich, die DevOps-Zukunft mit Bestimmtheit vorherzusagen. Doch alle IT-Bewegungen und -Entwicklungen haben zumindest ein gemeinsames Muster, das in der IT-Geschichte immer wieder auftritt.

lesen
Logo
15.01.2018

Artikel

Red-Hat-Umfrage zu Microservice-Architekturen

Mit dem aktuellen Stand von Microservice-Strategien hat sich Red Hat im Rahmen einer Studie beschäftigt. Im Fokus standen dabei Vorteile und Herausforderungen der Mikrodienste, zu den Befragten gehörten „JBoss“-Middleware- sowie „Openshift“-Kunden.

lesen
Logo
15.01.2018

Artikel

Red-Hat-Umfrage zu Microservice-Architekturen

Mit dem aktuellen Stand von Microservice-Strategien hat sich Red Hat im Rahmen einer Studie beschäftigt. Im Fokus standen dabei Vorteile und Herausforderungen der Mikrodienste, zu den Befragten gehörten JBoss-Middleware- sowie OpenShift-Kunden.

lesen
Logo
03.11.2017

Artikel

Red Hat betont Führungsrolle bei DevOps

In diesem Jahr rief Red Hat Kunden und Partner aus Deutschland und Österreich zum jährlichen „Red Hat Forum Österreich“ nach Wien. Neben Informationen zur aktuellen technischen Entwicklung der Red-Hat-Produkte hatte das Management mit der Allianz und Porsche Informatik auch zwei ...

lesen
Logo
02.11.2017

Artikel

Red Hat betont Führungsrolle bei DevOps

In diesem Jahr rief Red Hat Kunden und Partner aus Deutschland und Österreich zum jährlichen „Red Hat Forum Österreich“ nach Wien. Neben Informationen zur aktuellen technischen Entwicklung der Red-Hat-Produkte hatte das Management mit der Allianz und Porsche Informatik auch zwei ...

lesen
Logo
27.10.2017

Artikel

Red Hat betont Führungsrolle bei DevOps

In diesem Jahr rief Red Hat Kunden und Partner aus Deutschland und Österreich zum jährlichen „Red Hat Forum Österreich“ nach Wien. Neben Informationen zur aktuellen technischen Entwicklung der Red-Hat-Produkte hatte das Management mit der Allianz und Porsche Informatik auch zwei ...

lesen
Logo
28.09.2017

Artikel

Red Hat Enterprise Linux for SAP Solutions verfügbar

Auf Basis seines Linux-Derivats hat Red Hat ein spezielles „Enterprise Linux for SAP Solutions“ entwickelt und bereitgestellt. Das für den Betrieb von SAP-Software optimierte Betriebssystem soll als hochverfügbare Plattform für mehr Heterogenität im Rechenzentrum sorgen.

lesen
Logo
28.09.2017

Artikel

Red Hat Enterprise Linux for SAP Solutions verfügbar

Auf Basis seines Linux-Derivats hat Red Hat ein spezielles „Enterprise Linux for SAP Solutions“ entwickelt und bereitgestellt. Das für den Betrieb von SAP-Software optimierte Betriebssystem soll als hochverfügbare Plattform für mehr Heterogenität im Rechenzentrum sorgen.

lesen