Pacific nutzt SaaS, Big Data, soziale Netze, CRM und ERP

Progress erweitert Anwendungsumgebung

| Autor / Redakteur: Dirk Srocke / Florian Karlstetter

Progress bezeichnet Pacific als Fundament einer umfangreichen aPaaS-Transformation von Geschäftsanwendungen.
Progress bezeichnet Pacific als Fundament einer umfangreichen aPaaS-Transformation von Geschäftsanwendungen. (Bild: Progress)

Progress Software (Progress) erweitert die cloud-basierte Anwendungsumgebung Pacific um Konnektoren für verschiedenste Datenquellen und um Funktionen für Business Process Management (BPM) und Business Rules Manangement (BRMS).

Mit weiteren Services will Progress die Entwicklung von Anwendungen mit der Cloud-basierten Plattform Pacific vereinfachen. Anwender der Lösung sollen nun beliebige Datenquellen schnell integrieren und Vorteile von Business Process Management und Business Rules Management nutzen.

Über den jetzt vorgestellten Connection-Management-Service greifen Anwendungen auf verschiedenste Datenquellen zu; zu diesen zählt der Anbieter SaaS-Plattformen, relationale Datenbanken, Big-Data-Lösungen, soziale Netze sowie CRM- und ERP-Systeme. Hierfür liefere der Dienst eine einzige, standardbasierte Schnittstelle.

Des Weiteren wirbt Progress mit neuen "Funktionen für Business Process Management (BPM) und Business Roles Management System (BRMS)". Anwendungen sollen sich so erheblich einfacher als bisher mit der Entwicklungsumgebung Progress OpenEdge 11.3 anpassen lassen. Der Anbieter verspricht flexible Prozesse mit einfach konfigurierbaren Regeln und Workflows. Zudem habe man die Infrastruktur von Progress Rollbase – einer Plattform für Rapid Deployment – optimiert und ermögliche damit anwenderfreundlichere Geschäftsanwendungen.

Der Hersteller beschreibt die Progress Pacific Application Platform as a Service (aPaaS) als leistungsfähige und einfach zu bedienende Anwendungsumgebung für die Entwicklung und Verwaltung von "Connected Apps" – also Anwendungen die in jeder Cloud und auf verschiedensten mobilen Endgeräten laufen. Damit bilde Pacific das Fundament einer umfangreichen aPaaS-Transformation von Geschäftsanwendungen.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42288688 / Entwicklung)