Suchen

Oliver Schonschek von Insider Research im Gespräch Preview auf die VMworld 2020: Transparenz und Kontrolle bei Multi-Cloud

| Autor / Redakteur: Oliver Schonschek* / Ulrike Ostler

Die Cloud-Nutzung in Deutschland nimmt stetig zu. Besonders präsent ist die hybride Cloud und die Nutzung mehrerer Clouds parallel, also der Multi-Cloud-Ansatz. Welche Herausforderungen gibt es? Was muss man beachten? Und was bietet die „VMworld“ dazu? Das Interview mit Olivier Fay von VMware liefert Antworten.

Firmen zum Thema

„Transparenz und Kontrolle bei Multi-Cloud“, ein Interview von Oliver Schonschek, Insider Research, mit Olivier Fay von VMware.
„Transparenz und Kontrolle bei Multi-Cloud“, ein Interview von Oliver Schonschek, Insider Research, mit Olivier Fay von VMware.
(Bild: Vogel IT-Medien / VMware / Schonschek)

Der Begriff Multi-Cloud bezeichnet die Nutzung mehrerer Public-Cloud-Service-Anbieter für virtuelle Datenspeicher- oder Computing-Ressourcen, zusätzlich zu anderen Private-Cloud- und On-Premises-Infrastrukturen. Eine Multi-Cloud-Strategie bietet Unternehmen mehr Flexibilität bei der Wahl von Cloud-Services, eröffnet Optionen für Hybrid-Cloud-Nutzung und verringert die Abhängigkeit von nur einem Anbieter.

Oliver Schonschek von Insider Research im Gespräch mit Olivier Fay von VMware.
Oliver Schonschek von Insider Research im Gespräch mit Olivier Fay von VMware.
(Bild: Schonschek/VMware)

Im Gespräch mit Oliver Schonschek, Analyst bei Insider Research, erklärt Olivier Fay, Sales Director VMware Cloud on AWS Central EMEA bei VMware, für DataCenter-Insider unter anderem:

  • Die Unternehmen nutzen zunehmend eine Kombination aus Anwendungen, die teils im Rechenzentrum, teils in der Public Cloud oder an der Edge bereitgestellt werden. Wie schaffen sie es, dies einheitlich, sicher und übersichtlich zu verwalten?
  • Welche Vorteile hat der Any-Cloud-Ansatz von VMware für Entwickler, für die IT-Abteilung und für die Business-Entscheider?
  • In Zeiten wie jetzt mit der Corona-Pandemie sind zuverlässige und ausfallsichere Cloud-Infrastrukturen entscheidend. Wie hilft Multi-Cloud dabei?
  • Unter dem Stichwort Software-Defined Datacenter (SDDC) versteht man eine Möglichkeit, bestehende Rechenzentren zu modernisieren. Wie geht man das am besten an?
  • Auf der VMworld ist Multi-Cloud einer der Themen-Tracks. Wie können Interessenten daran teilnehmen?

Der Podcast steht in der Soundcloud, bei Google Podcasts, bei Apple Podcasts, bei Spotify und bei Youtube zur Verfügung. Am besten, Sie hören gleich einmal hinein!

Ergänzendes zum Thema
Weitere Informationen von VMware zum Podcast-Thema und zur VMworld 2020

Weiterführendes zur VMworld, die für Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Europa vom 30. September bis 1. Oktober virtuell stattfindet, gibt es hier:

* Oliver Schonschek ist Analyst und wohnt in Bad Ems.

(ID:46892808)