Suchen

„My Business Cloud“ umfasst Beratung, Planung und Integration vor Ort Pironet unterstützt beim Einstieg in die Private Cloud

| Redakteur: Florian Karlstetter

Pironet NDH überträgt das erfolgreiche Modell der Business Cloud in die Rechenzentren von Kunden und unterstützt diese so beim Aufbau einer Private Cloud. "My Business Cloud" umfasst die Beratung, Planung und Integration vor Ort und richtet sich vor allem an mittelständische und große Unternehmen.

Firma zum Thema

Pironet überträgt das Prinzip der Business Cloud ins Rechenzentrum des Kunden.
Pironet überträgt das Prinzip der Business Cloud ins Rechenzentrum des Kunden.
(Illustration: Pironet NDH)

Mit "My Business Cloud" erweitert Pironet NDH die eigenen Geschäftstätigkeiten und unterstützt Kunden künftig bei der Umgestaltung der vorhandenen lokalen IT- und Applikations-Infrastruktur hin zu einem modernen On-Demand-Bezugsmodell - der Private Cloud.

Pironet präsentiert seine Private Clouds als Framework aus praxisbewährten Konzepten und technischen Lösungen, die sich an die zentrale Cloud-Architektur in den Pironet NDH-Rechenzentren anlehnen. „My Business Cloud ergänzt als Baukasten für lokale Private Cloud-Lösungen unsere zentral im Pironet NDH-Rechenzentrum bereitgestellten Dienste, über die wir schon seit vielen Jahren IT-Ressourcen und anspruchsvolle Geschäftssoftware unter der Marke Business Cloud bereitstellen. Beide Lösungen lassen sich auch im Verbund einsetzen“, erläutert Udo Faulhaber, gesamtverantwortlich für den Vertrieb des Outsourcing- und Cloud-Portfolios bei Pironet NDH.

In Sachen Beratung und Planung konnte der Rechenzentrums-Diensteleister namhafte Spezialisten verpflichten, darunter Thorsten Göbel (Integration), Katharina Gülpen und Jan Dilthey (Storage und Rechenzentrum). Dach des neu geschaffenen Consulting-Bereich ist künftig die jetzt gegründete Pironet NDH Enterprise Solutions GmbH.

Das Beste aus beiden Welten

Pironet NDH-Kunden können jetzt sowohl individuelle Cloud-Systeme im eigenen Rechenzentrum aufbauen als auch Cloud-Services aus der zentralen Business Cloud des Dienstleisters nutzen bzw. sich für beliebige Mischformen aus fremdbezogener und selbstbetriebener IT entscheiden. Hierbei beziehen Unternehmen beispielsweise gängige Büro-Software bis hin zum kompletten virtuellen Bildschirmarbeitsplatz im Modell Software as a Service (SaaS) aus den von Pironet betriebenen Rechenzentren. So können besonders sensible Systeme und Daten, etwa aus Forschung und Entwicklung oder dem Personalbereich, sicher in der lokalen My Business Cloud unmittelbar beim Kunden verbleiben.

Remote-Betrieb und User Help Desk

Nach Projektabschluss haben Unternehmen die Möglichkeit, ihre Private Cloud im eigenen Rechenzentrum durch Pironet NDH ferngesteuert (Remote) betreiben zu lassen. Ebenso übernimmt der Dienstleister auf Wunsch den Enduser-Support (User Help Desk). So können Unternehmen sowohl intern bereitgestellte wie extern bezogene Cloud-Komponenten nutzen und ihren Mitarbeitern trotzdem einen gemeinsamen Nutzersupport bieten.

Die Vorteile einer Private Cloud-Umgebung

Mit dem neuen Angebot "My Business Cloud" unterstützt Pironet Unternehmen auf dem Weg zu serviceorientierten und flexibleren IT-Landschaften, ohne dass diese die Datenhoheit und den Betrieb ihrer hochsensiblen Systeme in die Hände Dritter, in diesem Fall eines externen Dienstleisters geben müssen.

(ID:33728340)