Personal Group nutzt OutSystems, um Hapi zu entwickeln, eine leistungsfähige Mitarbeiter-Engagement-Lösung

18.08.2017

Personal Group PLC, ein Anbieter von Leistungen an Arbeitnehmer und Versicherungsprodukten, hat die OutSystems Low-Code-Entwicklungsplattform verwendet, um eine innovative Mitarbeiter-Plattform namens Hapi zu erschaffen.

Hapi macht das Personal glücklicher und engagierter bei der Arbeit durch eine Reihe von Human-Resources-Dienstleistungen und Leistungen am Arbeitnehmer. Wie in der Forschung von der University of Warwick gezeigt, sind glücklichere Mitarbeiter 12 Prozent produktiver und so profitiert von der Lösung von Personal Group der Mitarbeiter und seine gesamte Organisation. Sie bietet den Mitarbeitern einen einzigen Zugang zu einer Reihe von verschiedenen Diensten und Drittanbieterlösungen. Derzeit arbeitet Personal Group mit mehr als 2 Millionen britischen Mitarbeitern über 550 Organisationen, die eine Reihe von Dienstleistungen anbieten, um Freude und Produktivität am Arbeitsplatz zu verbessern.

In der Vergangenheit war die Personal Group auf Dritte angewiesen, um eine Plattform zur Verfügung zu stellen, die sie weiterverkaufen konnte. Personal Group wollte die Macht in den Händen haben und war entschlossen, eine eigene Plattform zu entwickeln, um eine agilere Lösung zur Unterstützung ihrer wachsenden Kundenbasis zu schaffen. Das IT-Team der Personal Group arbeitete typischerweise in einer Microsoft-Entwicklungsumgebung und entwickelte in C# ASP.Net oder Delphi, wählte aber diesmal seine Entwicklungsumgebung mit einem modernen Low-Code-Ansatz zu aktualisieren.

Vollständigen Artikel lesen...