OutSystems Low-Code-Plattform fügt zwei bahnbrechende Funktionen hinzu, um die Entwicklung mobiler Anwendungen zu beschleunigen

03.07.2017

Low-Code-Plattform-Leader fügt App-Vorlagen und Theme-Customizer hinzu, um große Problembereiche für Mobile App-Entwicklung zu adressieren

OutSystems, Anbieter der Nummer 1-Plattform für Low-Code-Entwicklung, gab heute zwei neue Innovationen bekannt, die die größten Herausforderungen mit der Entwicklung mobiler Anwendungsentwicklung - Geschwindigkeit und User Experience - lösen.

Die erste neue Funktion namens App Templates liefert die GrundBausteine ​​für die erneut erhöhte Geschwindigkeit. Jede App-Vorlage enthält eine Kombination aus wunderschönen vorgebauten Screens mit Navigation, Businesslogik und Datenstrukturen. App-Vorlagen unterstützen auch Out-of-the-Box-Mobilitätsanforderungen wie Touch-ID-Authentifizierung, Google Maps-Integration und In-App-Benachrichtigungen. Mit App Templates können IT-Teams die Entwicklungszeiten um bis zu 70% senken.

Die zweite neue Innovation, der Theme Customizer, hilft Entwicklern schneller schöne, Designagenturvergleichbare User Experience zu erstellen, und das ohne umfangreiche Design-Kenntnisse. Mit dem Theme Customizer können Entwickler ein Bild eines Firmenlogos hochladen und OutSystems erstellt sofort das mobile App-Design, das perfekt zu ihrem Stil und ihrer Marke passt. Entwickler sehen ihre Anwendung in Echtzeit mit einem eingebauten Emulator und stimmen sie automatisch auf das Gerät ab, auf dem sie laufen, wodurch ein perfektes natives Look & Feel erzeugt wird.

Vollständigen Artikel lesen...