12.05.2022

Fachartikel: Die Renaissance der Individualsoftware

Wie soll sich ein Unternehmen am Markt unterscheiden, wenn es dieselbe Software nutzt wie alle anderen auch? Vor dieser Herausforderung stehen heutzutage viele. Auch wenn Standardsoftware für klare Prozesse und leichte Wartbarkeit sorgt, nimmt sie dem Unternehmen unter Umständen auch einen Teil dessen, was es einzigartig macht.

So erlebt die Individualsoftware derzeit eine wahre Renaissance – nicht zuletzt befeuert durch moderne Technologien wie Low-Code, die die Wirtschaftlichkeit von Eigenentwicklungen deutlich erhöhen.

Wie genau das in der Praxis funktioniert und was Unternehmen dabei beachten sollten, erklärt OutSystems-Experte Tino Fliege auf Dev-Insider.