Suchen

Sicherer Zugang zu privaten Unternehmensnetzwerken Orange integriert Microsoft Office 365 in die Cloud

Redakteur: Sarah Gandorfer

Hoster Orange Business Services verknüpft Office 365 über Virtual Private Networks (VPN) sicher mit der Cloud. Diese abgesicherten Verbindungen sind weltweit möglich.

Firmen zum Thema

Orange Business Services und Microsoft bekräftigen Cloud-Partnerschaft.
Orange Business Services und Microsoft bekräftigen Cloud-Partnerschaft.
(Bild: lassedesignen - Fotolia.com)

Im Juni startet Orange Business Services mit seinem Angebot Office Together Select, welches der Provider in seine Virtual-Private-Networks-Galerie integrieren wird. Office Together Select ist eine auf Microsoft Office 365 basierende Lösung zur Kommunikation und virtuellen Zusammenarbeit und bereits seit zwei Jahren Bestandteil der Professional Services des Providers. Dadurch können Unternehmen künftig sowohl die Vorteile von Office Together Select als auch von Virtual Private Networks nutzen.

Die Business VPN Galerie dehnt VPNs quasi bis in die Cloud aus und stellt abgesicherte Gateways mit hohen Standards von End-to-End-Performance und Zuverlässigkeit bereit. Die Lösung verbindet aktuell über 8.000 Standorte weltweit und ermöglicht Zugang zu einer breiten Palette an Cloud-Lösungen von Orange Business Services und dessen Partnern.

Orange Business Services und Microsoft haben weltweit eine abgesicherte und dedizierte Verbindung zu den Office-365-Rechenzentren implementiert. So können Kunden von der Performance und Sicherheit ihrer VPNs profitieren, wenn sie auf die Office-365-Desktop- und Collaboration-Services zugreifen. Dazu zählen elektronisches Messaging über Exchange, IM und Web Conferencing mit Lync, Collaboration Portal sowie Zugang zu sozialen Netzwerken über Sharepoint.

„Mit der Business VPN-Galerie waren wir weltweit einer der Pioniere, die einen Cloud-Service-Hub eingerichtet haben, und die einen sicheren Zugang zu privaten Unternehmensnetzwerken sowie einen End-to-End-Kundenservice bieten”, erklärt Nicolas Roy, Leiter der Network Solutions Business Unit bei Orange Business Services. „Wir erweitern permanent unser Ökosystem mit neuen Cloud-Applikationen und schließen Partnerschaften mit führenden Innovatoren.“

(ID:39064960)