Suchen

Sprachgesteuerte App Salesforce@Vehicle für Außendienst NTT DATA bringt CRM in Fahrt

| Autor / Redakteur: Dirk Srocke / Florian Karlstetter

Dank Sprachsteuerung und MirrorLink sollen Außendienstmitarbeiter künftig auch während der Fahrt im eigenen Pkw auf Salesforce.com zugreifen. Eine entsprechende Android-App haben IT-Beratungsunternehmen NTT DATA und die Universität Augsburg entwickelt.

Firma zum Thema

Hohe Kontraste und große Buttons sollen Bedienbarkeit und Fahrsicherheit gewährleisten.
Hohe Kontraste und große Buttons sollen Bedienbarkeit und Fahrsicherheit gewährleisten.
(Bild: NTT DATA)

Eine mobile App im wahrsten Sinne hat NTT DATA mit Salesforce@Vehicle vorgestellt. Das gemeinsam mit der Uni Augsburg entwickelte Programm verbindet sich per MirrorLink-Technologie des Connected Car Consortiums mit dem Infotainmentsystem kompatibler Fahrzeuge. Außendienstmitarbeiter sollen so sicher, simultan durch Verkehr und CRM steuern.

Anwender können mit der App auf Tasks, Accounts und Kontakte zugreifen. Per Sprachsteuerung lassen sich Nachrichten verfassen; zudem liest die Anwendung auch Informationen zu einzelnen Kunden vor.

Schließlich gehört zur App auch eine intelligente Routenplanung: Anwender können beispielsweise die günstigste Fahrtroute für anstehende Kundentermine an verschiedenen Orten berechnen lassen.

Neben der technischen Integration ins Fahrzeug haben die App-Entwickler auch Aspekte der Fahrsicherheit meistern müssen. Das zeigt sich am Interface: Das musste Mindestgrößen für Text und Bilder einhalten, per Singletouch bedienbar sein und gut ablesbare Farbkontraste bieten.

(ID:43480910)