Suchen

Nachwuchsprogrammierer messen ihr PHP-Können Netresearch ruft zum 2. Leipziger Coding Contest

Redakteur: Elke Witmer-Goßner

Zum zweiten Mal in diesem Jahr veranstaltet der Leipziger E-Commerce-Spezialist Netresearch zusammen mit Partnern einen Wettbewerb für Nachwuchs-Programmierer. Der Coding Contest findet vom 25. bis 27. November 2011 statt. Den Gewinnern winken attraktive Preise.

Beim Coding Contest darf der IT-Nachwuchs sein Programmiertalent unter Beweis stellen.
Beim Coding Contest darf der IT-Nachwuchs sein Programmiertalent unter Beweis stellen.
( Archiv: Vogel Business Media )

Im Frühjahr dieses Jahres entstand die Idee, einen Programmierwettbewerb für IT-begeisterte Studenten, Absolventen und Quereinsteiger ins Leben zu rufen. Der erste Coding Contest fand dann im Mai mit über 30 Teilnehmern statt. Im Programmierwettbewerb müssen die Teilnehmer ihr ganzes IT-Können unter Beweis stellen. Innerhalb von drei Tagen gilt es, eine anspruchsvolle PHP-Aufgabe zu lösen.

Unter allen Teilnehmern verlost die Jury attraktive Preise. Hauptgewinn ist die Teilnahme an einem PHP-Workshop im NR Campus, der von Netresearch IT- Spezialisten abgehalten wird. Der zweite Gewinner erhält einen Hard- und Software-Gutschein, gestiftet von i-fabrik. Der dritte Preis ist ein Einkaufsgutschein der Firma Conrad. Unter allen Teilnehmern werden außerdem Buchpakete von O‘Reilly sowie Eintrittskarten für die nächste Meet Magento in Leipzig verlost.

Der Wettbewerb wird von zahlreichen Partnern unterstützt. So beteiligen sich neben Netresearch auch zahlreiche andere regionale Unternehmen, wie die i-fabrik, der Verein Kreatives Leipzig e.V., die E-Commerce Genossenschaft, der überregionale Verlag O‘Reilly, der Elektronikfachhandel Conrad, das SEA Institut Leipzig, die Universitäten in Leipzig und Halle sowie die HTWK Leipzig.

Anmeldungen können ab sofort online bis zum 24. November 2011 auf der Website Coding Contest vorgenommen werden.

(ID:2053249)