NTT Com erweitert Optionen für Multi-Cloud Connect

MPLS-Verbindung zur Oracle Cloud

| Autor / Redakteur: Dirk Srocke / Florian Karlstetter

An das MPLS-Netz von Multi-Cloud Connect angebunden sind nun auch Middleware wie „Oracle Database Cloud Service“ und “Oracle Java Cloud Service“.
An das MPLS-Netz von Multi-Cloud Connect angebunden sind nun auch Middleware wie „Oracle Database Cloud Service“ und “Oracle Java Cloud Service“. (Bild: NTT Com)

Die NTT Communications Corporation (NTT Com) bietet mit Multi-Cloud Connect nun einen direkten Zugriff auf die Oracle Cloud per MPLS. Oracle Cloud und lokal gehostete Software sollen zudem hybrid bereitgestellt werden.

NTT Com stellt Kunden einen Zugang zur Oracle Cloud zur Verfügung, der vom öffentlichen Internet unabhängig ist. Ein sicheres, zuverlässiges und hochperformantes MPLS-Netzwerk reduziere dabei Latenzen, Paketverluste und Sicherheitsbedrohungen.

Der von NTT Com bereitgestellte Dienst Multi-Cloud Connect lasse sich über die „Oracle Network Cloud Services – FastConnect“ direkt mit der Oracle-Cloud-Plattform verknüpfen. Damit erhalten Anwender eine private Verbindung zum gesamten Oracle-Portfolio. Hierzu gehören auch Middleware wie „Oracle Database Cloud Service“ und “Oracle Java Cloud Service“ sowie Integrations- und Business-Analytics-Funktionen.

Darüber hinaus wollen NTT Com und Oracle die Oracle Cloud, lokal gehostete Oracle Software sowie die „Oracle Cloud at Customer“ – also die im kundeneigenen Rechenzentrum genutzte Cloud – im Rahmen eines globalen Netzwerks hybrid bereitstellen.

Neben Oracle unterstützt Multi-Cloud Connect Cloud-Dienste weiterer Drittanbieter wie Amazon Web Services (AWS), Microsoft Azure, Office 365, Dynamics CRM Online sowie NTT Coms eigenen Private-Cloud-Dienst.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44653799 / Hosting und Outsourcing)