Suchen

SaaS-Webwerkzeug für Schnitt, Publikation und Anreicherung von Bewegtbildern MovingImage24 VideoManager 5 erleichtert Werbung mit VAST

| Redakteur: M.A. Dirk Srocke

MovingImage24, ein Anbieter von Online-Videolösungen, hat den VideoManager 5 vorgestellt. Mit dem SaaS-Werkzeug können Unternehmen Videos per Webbrowser schneiden, publizieren und mit Content anreichern. Das Tool setzt auf HTML5, beherrscht zahlreiche Videoformate und erlaubt Werbeeinblendungen per VAST-Schnittstelle (Video Ad Serving Template).

Videos werden per Webinterface geschnitten und veröffentlicht.
Videos werden per Webinterface geschnitten und veröffentlicht.
( Archiv: Vogel Business Media )

MovingImage24 hat den VideoManager 5 vorgestellt. Mit der service-basierten Lösung sollen Unternehmen Videos noch komfortabler als bisher auf den eigenen Webseiten integrieren können.

Hierfür bietet das Werkzeug eine überarbeitete Oberfläche. Diese beinhaltet auch elementare Schnittfunktionen. Je nach Berechtigung können Anwender Videos hochladen, schneiden, in einzelne Kapitel gliedern oder mit zusätzlichen Dokumenten anreichen - beispielsweise Powerpoint-Präsentationen. Zusätzlich lassen sich Standbilder extrahieren, um Websurfern ansprechende Voransichten zu präsentieren.

Der VideoManager 5 unterstützt HTML5. Damit lassen sich Videos auch auf Apple-Geräten darstellen, die kein Flash beherrschen. Zudem konvertiert die Lösung Videos in individuelle Formate. Laut Anbieter werden unter anderem unterstützt: TV- oder DVD-Standard bis zu HD- respektive BluRay-Format.

Mit eingebauten Statistikfunktionen können Unternehmen zudem nachvollziehen, auf welches Interesse die eigenen Videoinhalte stoßen. Beim Generieren von Mehrwert assistiert eine VAST-Schnittstelle (Video Ad Serving Template). Diese hilft, Werbung in eigene Videos zu integrieren. Laut MovingImage24 erlaubt die Technik eine reibungslose Abwicklung über Vermarktungsagenturen.

Der VideoManager 5 ist ab sofort verfügbar. Für Interessierte gibt es einen Testzugang. Bisherige Nutzer von Version 4.0 erhalten automatisch Zugriff auf die aktualisierte Version.

(ID:2050203)