Suchen

Business-App iPresence für iPhone und iPad erhältlich Mobile Anbindung für Unified Communications mit Microsoft Lync

| Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Dipl.-Ing. (FH) Andreas Donner

Die App iPresence des Augsburger Unternehmens Datac Kommunikationssysteme dient als mobile Erweiterung von Microsoft Office Communication Server und Microsoft Lync Server. Die mit iPhone und iPad kompatible Software ist in Deutsch und Englisch verfügbar und kann ausschließlich in Verbindung mit einem Microsoft OCS 2007 R2 CWA-Server, angebunden an Microsoft OCS 2007 R2 oder Microsoft Lync Server, eingesetzt werden.

Firma zum Thema

Die App iPresence zeigt die Verfügbarkeit der eigenen Kontakte an.
Die App iPresence zeigt die Verfügbarkeit der eigenen Kontakte an.
( Archiv: Vogel Business Media )

Die App iPresence zeigt mobilen Mitarbeitern im Rahmen der unternehmensinternen Kommunikation deren gewohnte Kontaktliste inklusive einzelner Kommentare an. Darüber hinaus könne der eigene Anwesenheitsstatus entsprechend der aktuellen Verfügbarkeit eingestellt und Kollegen mit einer persönlichen Notiz von unterwegs ein neuer Status mitgeteilt werden.

Verfügbarkeit eigener Kontakte

Mit iPresence sollen Anwender jederzeit die Verfügbarkeit der eigenen Kontakte erkennen und verfügbare Kollegen anchatten können. Die Kontakte der Buddy List könnten per Klick direkt über GSM angerufen werden. Zudem ließe sich von unterwegs steuern, ob eingehende OCS- und Lync-Anrufe auf das mobile Gerät weitergeleitet, auf die Voicemail umgeleitet oder ganz abgewiesen werden sollen.

(ID:2052323)