Software as a Service als Wettbewerbsvorteil verstehen

Mit Cloud Computing der Finanzkrise trotzen

Seite: 4/4

Anbieter zum Thema

Frühzeitige Einbindung der Mitarbeiter

Alle Mitarbeiter müssen sich damit abfinden, dass Datenzugriffe häufiger von einer Internetverbindung abhängen und dass benutzerspezifische Anpassungen begrenzt sind. Auch psychologische Aspekte sind nicht unbedeutend – einige Mitarbeiter haben ein größeres Sicherheitsgefühl, wenn sie ihre Daten immer auf ihrem eigenen Rechner gespeichert und verfügbar haben.

Wichtig ist daher eine frühzeitige Einbindung der Mitarbeiter noch vor der Umstellung auf SaaS. In Workshops können Berührungsängste abgebaut und Fragen beantwortet werden. Dazu gehört eine gute Kommunikation über das Intranet, firmeninterne Social Media und natürlich durch persönliche Ansprache zum Beispiel über Multiplikatoren.

Bildergalerie

Auch die IT-Abteilungen muss sich erst in der neuen Rolle einfinden. Sie stehen durch eine steigende Anzahl nützlicher Internetanwendungen unter Druck. Fachbereiche können eine Lösung direkt im Internet bestellen, wenn die eigene IT dafür zu viel Zeit benötigt oder gerade keine freien Kapazitäten hat. Im Vordergrund steht dabei in aller Regel die schnelle Problemlösung, Fragen nach IT-Strategie oder IT-Sicherheit werden dabei meist gar nicht oder nicht ausreichend betrachtet. Diesem Wettbewerb müssen sich die IT-Abteilungen nun stellen.

Die Cloud bringt mehr Flexibilität und Agilität in alle Abteilungen. Das wirkt sich unmittelbar auf die Zusammenarbeit im Unternehmen aus. Während interne Widerstände ein Projekt durchaus zum Scheitern bringen können, kann eine auf die spezifische Unternehmenssituation abgestimmte Cloud-Strategie sehr positiv auf die Mitarbeiter wirken.

Der Autor

Dr. Joachim Philippi ist Solutions-Experte bei Steria Mummert Consulting.
Dr. Joachim Philippi ist Solutions-Experte bei Steria Mummert Consulting.
Dr. Joachim Philippi ist Solutions-Experte bei Managment- und IT-Beratungsunternehmen Steria Mummert Consulting.

Jetzt Newsletter abonnieren

Täglich die wichtigsten Infos zu Cloud Computing

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:35472890)