Sicherheit in Office 365 Enterprise Microsoft Office 365 im Unternehmen konfigurieren und administrieren

Autor / Redakteur: Thomas Joos / Stephan Augsten

Microsoft bietet Office 365 in zwei Paketen für Firmen verschiedener Größenordnungen an. Da Großunternehmen in der Regel über mehr Kapazitäten zur Administration verfügen, umfasst die entsprechende Office Suite deutlich mehr Einstellungen wie E-Mail-Richtlinien. Security-Insider.de hat sich die Enterprise-Version näher angesehen

Anbieter zum Thema

In der Enterprise-Edition bietet Microsoft Office 365 diverse Einstellungsoptionen.
In der Enterprise-Edition bietet Microsoft Office 365 diverse Einstellungsoptionen.

Office 356 wird in zwei Ausprägungen für „Berufstätige und kleine Unternehmen“ sowie für „Mittelständische und große Unternehmen“ angeboten. Microsoft-Kunden, die ihre Mitarbeiter an Office 365 anbinden wollen, sollten schon vorab die für sie geeignete Edition auswählen.

Unternehmen mit mehr als 25 Mitarbeitern sollten Office 365 für mittelständische und große Unternehmen einsetzen. Freiberufler und kleine Unternehmen greifen – wie der Name schon sagt – besser zu Office 365 für Selbständige und kleine Unternehmen.

Das Web-Interface zur Konfiguration von Office 365 ähnelt sich in beiden Versionen, der Umfang der Einstellungsmöglichkeiten unterscheidet sich aber erheblich. In der beigefügten Bildergalerie (Link oben) zeigen wir Ihnen die weitreichenden Funktionen der Enterprise-Edition.

Jetzt Newsletter abonnieren

Täglich die wichtigsten Infos zu Cloud Computing

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:30298360)