Mit Software besser zusammenarbeiten

Mehr Leistung durch cloudbasierte, integrierte Anwendungen

Whitepaper Cover: Slack

Immer mehr Unternehmen entscheiden sich bei integrierten Lösungen für cloudbasierte Best-in-Class-Lösungen. Denn diese bieten sichere Zusammenarbeit, Flexibilität und Kosteneffizienz. Und sie lassen sich nahtlos skalieren und aktualisieren.

Das Jahr 2020 hat sich stark auf die Arbeitsweise in Unternehmen ausgewirkt: In vielen Fällen musste abrupt auf Remote Work umgestellt werden. Eine Herausforderung ist dabei mehr denn je, das sichere Arbeiten jederzeit und überall zu ermöglichen. Damit die Produktivität auch im Home Office nicht abnimmt, muss die digitale Transformation mit modernen Cloud-Applikationen vorangetrieben werden.

Untersuchungen von IDC zeigen zudem, dass 70 % der Unternehmen regelmäßig mit Geschäftspartnern und 48 % der Unternehmen regelmäßig mit Kunden (B2B und B2C) zusammenarbeiten. Folglich benötigen Unternehmen bewährte Technologien, die die Vorteile der Zusammenarbeit und Agilität maximieren.

Das bedeutet, dass Unternehmen heute nicht nur Tools für die Zusammenarbeit einsetzen müssen, sondern auch einen Sicherheitsansatz berücksichtigen, der es Mitarbeitern und Dritten ermöglicht, von überall und von jedem Gerät aus zu arbeiten. Und das am besten mit hoher Benutzerfreundlichkeit, Flexibilität und einem „Zero Trust“-Sicherheitsansatz.

Highlights des Whitepapers:
  • Der Verbündete des CIOs: Der Early Adopter
  • Vorteile von Team Collaboration Applications
  • Höhere Produktivität von integrierten Anwendungen
  • Aktuelle Trends in der digitalen Zusammenarbeit

 

Kostenloses Whitepaper herunterladen

Registrierung

Anbieter des Whitepapers

Slack

Oskar-von-Miller-Ring 20
80333 München
Deutschland