Office, ERP und Collaboration aus einer Hand Materna startet Cloudworker Suite

Autor / Redakteur: Dirk Srocke / Stephan Augsten

Die Materna Cloudworker Suite stellt kleineren Unternehmenseinheiten komplette IT-Arbeitsplätze zur Verfügung. Der Anbieter agiert dabei als Cloud-Broker und übernimmt Administration sowie Monitoring. Einen eigenen Serverraum brauchen Kunden trotzdem.

Anbieter zum Thema

Auf Wunsch hilft Materna auch bei WLAN-Infrastruktur und Internetanbindung.
Auf Wunsch hilft Materna auch bei WLAN-Infrastruktur und Internetanbindung.
(Bild: Materna)

Mit der Cloudworker Suite beschreibt Materna eine Rundum-sorglos-Lösung mit flexibler Laufzeit. Das Angebot richtet sich insbesondere an Start-ups, KMU oder kleinere Unternehmenseinheiten. Die genannten Organisationen sollen damit auch ohne eigene IT-Abteilung agieren. Das beworbene Leistungsspektrum reicht vom Netzwerk über Laptops bis zum ERP-System.

Wenngleich die Offerte auch Hardware und IT-Infrastruktur beinhaltet, rückt der Dienstleister seine eigene Cloud-Expertise in den Vordergrund. Als Cloud-Broker vermittele man Kunden alle Leistungen aus einer Hand, setze ausschließlich auf zertifizierte Cloud-Services und achte auf die Einhaltung kundenspezifischer Kundenrichtlinien.

Zudem bietet Materna ein integriertes Service-Monitoring; Störungen an IT-Arbeitsplätzen würden damit proaktiv erkannt und gelöst. Ein einziger Service Desk diene derweil als zentraler Ansprechpartner – ganz gleich ob Probleme bei Endgeräten oder Cloud-Diensten auftreten. Schließlich kümmert sich Materna auch um anfallende Updates.

Zu möglichen Bestandteilen der modularen Lösung zählen beispielsweise Office 365, Internet-Zugang und WLAN, die ERP-Lösung SAP Business byDesign oder die Collaboration-Plattform SharePoint. Zudem beliefert Materna Kunden mit Servern, Notebooks sowie Dateidienste sowie Funktionen fürs Scannen und Drucken.

Die Materna Cloudworker Suite ist eine „Pay as you go“-Lösung mit flexibler Laufzeit und werde garantiert innerhalb von 30 Tagen nach der Bestellung bereitgestellt. Die monatlichen Kosten der Arbeitsplätze sind gestaffelt nach Anzahl der Anwender.

Jetzt Newsletter abonnieren

Täglich die wichtigsten Infos zu Cloud Computing

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:43978141)