Neue Konzepte zur Automatisierung und Produktionsplanung

Machine-Learning ermöglicht ein intelligentes Cloud-ERP

Bereitgestellt von: SAP Deutschland SE & Co. KG

Neue Konzepte zur Automatisierung und Produktionsplanung

Machine-Learning ermöglicht ein intelligentes Cloud-ERP

Machine-Learning hat eine Qualität erreicht, die ein intuitiv bedienbares und intelligentes Cloud-ERP ermöglicht. So werden komplett neue oder gar bessere betriebswirtschaftliche Prozesse unterstützt und die Basis für ein zukünftiges Wachstum gelegt.

Matthias HaendlyIm Experten-Video beleuchtet Matthias Haendly, (VP S/4HANA Product Management - Incubation bei SAP) was ein intelligentes ERP ist und welche spannenden Vorteile es mit sich bringt. Gerade in Verbindung mit Machine-Learning bringt es Unternehmen, die stark datengetrieben arbeiten, neue Möglichkeiten der Automatisierung, bessere Planbarkeit durch höhere Vorhersagegenauigkeiten im gesamten Unternehmen – von Produktion bis Absatz.
Systeme sind z.B. durch maschinelles Lernen in der Lage, in den Daten Muster zu erkennen und häufig auftretende Störungen von Industriemaschinen zu identifizieren. Unternehmen können so ihre Ressourcen- und Produktionsplanung optimieren sowie Vorhersagen von möglichen Ausfallzeitpunkten treffen und eine vorsorgliche Wartung durchführen.

Folgende Themen werden diskutiert:

  • Was verbirgt sich hinter Machine-Learning und warum nutzt man es jetzt?
  • Was ist ein intelligentes Cloud-ERP?
  • Beispiele für die Integration neuer Konzepte & Vorteile für Unternehmen
  • Machine-Learning-Anwendungsfälle im Unternehmen
Nutzen Sie die Gelegenheit und stellen Sie unseren Experten anschließend Ihre individuellen Fragen zum Thema. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Webcasts deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 20.02.18 | SAP Deutschland SE & Co. KG

Veranstalter des Webinars

SAP Deutschland SE & Co. KG

Hasso-Plattner-Ring 7
69190 Walldorf
Deutschland

Datum:
07.03.2018 10:00