Suchen

Offene Posten, Finanzplanung und Umsatzsteuervoranmeldung Lexoffice "Auftrag & Finanzen" angekündigt

| Autor / Redakteur: Dirk Srocke / Florian Karlstetter

Lexware erweitert die eigene Online-Rechnungslösung Lexoffice. Das Produkt "Auftrag & Finanzen" beinhaltet Kassenbuch sowie Funktionen für offene Posten, Finanzplanung und Umsatzsteuervoranmeldung. Einsteiger nutzen wie bisher das Tool "Rechnung & Finanzen".

Firma zum Thema

Interessenten können beide Lexoffice-Varianten kostenlos testen.
Interessenten können beide Lexoffice-Varianten kostenlos testen.
(Bild: Haufe-Lexware)

Unter ihrer Marke Lexware offeriert die Haufe Gruppe das online verfügbare Rechnungs- und Buchhaltungsprogramm Lexoffice. Das soll künftig in der erweiterten Version "Auftrag & Finanzen" angeboten werden.

Das Produkt baut auf der weiterhin erhältlichen Lösung "Rechnung & Finanzen" auf. Als zusätzliche Funktionen bewirbt der Anbieter:

  • Kassenbuch: Die schnelle und einfache Lösung alle Bareinnahmen und -ausgaben zu erfassen. Egal ob Tagesumsätze im Ladengeschäft oder Tankbeleg – und alles inklusive möglichem Posten-Splitting. Mit einem Klick lassen sich alle wichtigen Daten strukturiert zur Weiterbearbeitung ausdrucken oder exportieren. Für den Export wird das bei Steuerberatern gängige DATEV-Format verwendet.
  • Umsatzsteuerzahllast berechnen: Die Funktion ermöglicht die Unterscheidung zwischen der Ist- und Soll-Versteuerung: Dadurch kann die Umsatzsteuer immer pünktlich und exakt dem richtigen Zeitraum zugeordnet werden.
  • Offene-Posten-Übersicht: Hiermit erhalten die Nutzer eine detaillierte Darstellung aller offenen Kunden- und Lieferantenrechnungen.
  • Finanzplanung und Prognose: Hierzu zählen Funktionen zur Einnahmen- und Ausgabenübersicht sowie zur Planung zukünftiger Einnahmen und Ausgaben.

Die jetzt angekündigten Funktionen basieren laut Lexware auf konkreten Anwenderwünschen. Einen ausführlichen Vergleich beider Programme gibt es online. Lexoffice "Auftrag & Finanzen" soll ab April verfügbar sein und 9,90 Euro (netto) pro Monat kosten; die schon bisher verfügbare Einstiegsvariante "Rechnung & Finanzen" ist für 4,90 Euro (netto) monatlich buchbar. Interessierte können beide Lexware-Lösungen zudem 30 Tage kostenlos ausprobieren.

(ID:42584509)