EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO)

Kontrolle über unstrukturierte Daten

Bereitgestellt von: Commvault Systems GmbH

Kontrolle über unstrukturierte Daten

Unternehmen haben bis Mai 2018 Zeit, die IT-Sicherheit und Informations-Management-Prozesse an die neuen Regularien anzupassen. Verstöße gegen die DSGVO können mit bis zu 20 Millionen Euro oder 4 Prozent des weltweiten Jahresumsatzes bestraft werden.

Eine der größten Herausforderungen für Unternehmen besteht darin, die Compliance unstrukturierter Daten sicherzustellen. Dazu zählen Endgeräte, E-Mails oder Server mit Hunderten oder Tausenden autorisierten Nutzern. Das Whitepaper stellt einen ganzheitlichen Lösungsansatz vor, der nicht auf zahlreiche, getrennte Insellösungen zurückgreifen muss.

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 09.05.17 | Commvault Systems GmbH

Anbieter des Whitepapers

Commvault Systems GmbH

The Squaire 11
60549 Frankfurt
Deutschland