Deutsche Hochschulen auf dem Sprung ins 21. Jahrhundert

Itelligence bietet eigene SAP-Lösung für die akademische Verwaltung an

| Redakteur: Elke Witmer-Goßner

Mit der selbstentwickelten Lösung it.education bringt itelligence erstmals ein integriertes Campus-Management-System nach Deutschland.
Mit der selbstentwickelten Lösung it.education bringt itelligence erstmals ein integriertes Campus-Management-System nach Deutschland. (Bild: Pavel Losevsky, Fotolia)

Mit it.education ermöglicht das SAP-Beratungshaus itelligence AG deutschen Hochschulen mobilen Zugriff auf Daten. Die integrierte Campus Management Lösung wurde auf der CeBIT 2013 erstmals in Deutschland vorgestellt.

Mit der eigenen SAP-Hochschullösung will itelligence einen Beitrag leisten, um die Wettbewerbsfähigkeit deutscher Hochschulen im internationalen Umfeld nachhaltig zu steigern. Hierzu gehört auch die Modernisierung der Prozesse mit dem Angebot moderner IT-Werkzeuge für die Hochschulverwaltung, die Lehrenden und Studierenden. Sie bilden die Grundlage, um die Eigenverantwortung und Individualität der jeweiligen Hochschulen zu stärken.

it.education wurde von der itelligence AG auf der Basis von SAP SLcM entwickelt. International ist die Technik bereits bei einer Reihe namhafter Universitäten wie der Maastricht University, Vrije Universiteit Amsterdam und KU Leuven im Einsatz. Jetzt steht das itelligence-Produkt komplett auf die Bedürfnisse des deutschen Hochschulmarktes zugeschnitten zur Verfügung. Zu den wichtigsten Features gehören die integrierte Unterstützung aller studienbezogenen Prozesse, die Möglichkeit, Prozesse per Self-Services direkt durch die Beteiligten ausführen zu lassen. Die Daten können dabei von Studenten und Lehrenden selbstständig auf ihren mobilen Endgeräten, sei es iPhone oder Notebook, abgerufen werden: Von der Online-Einschreibung, dem Einstellen oder Abrufen der Prüfungsnoten bis hin zur Organisation des gesamten Studiums. Damit bietet it.education die Chance, ein komplettes Campus-Management-System effektiv, erfolgreich und innerhalb der Vorgaben zu implementieren.

Für Dr. Andreas Pauls, Geschäftsführung Deutschland itelligence AG ist it.education ist ein effizientes Werkzeug, das deutsche Hochschulen effizienter arbeiten lasse und sie deutlich wettbewerbsfähiger mache: „Das ist für deutsche Hochschulen der Sprung ins 21. Jahrhundert.“

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 38435980 / Campus & Karriere - Tools & Lizenzen)