Echtzeit-Collaboration mit iWay CEP Enable

Integration von Salesforce Chatter in ERP-Anwendungen

21.10.2010 | Redakteur: Florian Karlstetter

Integration von Salesforce Chatter in gängige ERP-Anwendungen mit iWay CEP Enable.
Integration von Salesforce Chatter in gängige ERP-Anwendungen mit iWay CEP Enable.

iWay Software hat mit CEP Enable einen Adapter vorgestellt, mit dem sich die Collaboration-Funktionen von Salesforce Chatter in gängige ERP-Anwendungen integrieren lassen.

Die Online Collaboration-Plattform Salesforce Chatter lässt sich standardmäßig nur mit anderen Salesforce-Anwendungen oder auch stand-alone einsetzen, mit dem iWay CEP Enable genannten Adapter lassen sich die Kommunikationsmöglichkeiten von Chatter jetzt auch direkt in gängige ERP-Anwendungen einbinden. Exemplarisch nennt iWay Software SAP, Oracel E-Business Suite, Peoplesoft und JD Edwards.

Das zu Information Builders gehörende Unternehmen iWay Software ist auf Integrationskomponenten spezialisiert und bietet bereits eine große Anzahl an Adaptern, die verschiedene unternehmenskritische Anwendungen miteinander verbinden.

Nach Angaben des Herstellers lässt sich iWay CEP Enable individuell anpassen und ermöglicht es Anwendern, situationsabhängig Salesforce.com-Objekte anzulegen. So kann der Einkaufsvorstand beispielsweise seine iWay-Anwendung so konfigurieren, dass er in Echtzeit von seiner Chatter-Seite benachrichtigt wird, wenn SAP-Bestellanforderungen (BANF) anstehen, die einen bestimmten Wert übersteigen. So können verantwortliche Personen zeitnah reagieren und das Ergebnis automatisch an die SAP-Applikation weiterleiten.

Neben der Integration von Chatter-Aktionen in die Workflows und Transaktionen der in einem Unternehmen genutzten ERP- und CRM-Anwendungen lassen sich mit dem Adapter von iWay auch rollenspezifische Geschäftsregeln für einzelne Mitarbeiter festlegen.

iWay CEP Enable unterstützt Herstellerangaben zufolge über 300 Standardanwendungen. Information Builders zeigt die Lösung erstmals in Deutschland als Partner und Aussteller auf der Salesforce.com-Veranstaltung Cloudforce 2010 am 21. Oktober 2010 in München.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 2047786 / ERP)