Kommentar zur E-Privacy-Verordnung: Es tut sich etwas an der Cookie-Front

28.02.2020

Ein neuer Vorschlag für die E-Privacy-Verordnung (ePVO) rüttelt an der notwendigen Einwilligung für Cookies. Doch während die Speicherung von Cookies leichter werden könnte, wollen Browser-Anbieter in Zukunft Dittanbieter-Cookies nicht mehr unterstützen.

Ein neuer Vorschlag für die E-Privacy-Verordnung (ePVO) rüttelt an der notwendigen Einwilligung für Cookies. Doch während die Speicherung von Cookies leichter werden könnte, wollen Browser-Anbieter in Zukunft Dittanbieter-Cookies nicht mehr unterstützen. Doch eigentlich geht es nicht um Cookies oder keine Cookies, es geht um klare Vorgaben und die Information der Betroffenen. https://www.security-insider.de/es-tut-sich-etwas-an-der-cookie-front-a-909095/