In drei Schritten zum DSGVO-konformen Archiv

Compliance einhalten

In drei Schritten zum DSGVO-konformen Archiv

24.01.20 - Am 24. Mai 2016 trat die Datenschutz-Grundverordnung der EU in Kraft, seit dem 25. Mai 2018 – also seit bald zwei Jahren – ist sie anzuwenden. Noch immer tun sich Unternehmen schwer, die DSGVO bezüglich ihrer Archivdaten umzusetzen, auch wenn drastische Strafen drohen. Epiq empfiehlt drei Schritte, mit deren Hilfe Unternehmen ihr Archiv DSGVO-sicher machen können. lesen

Wie Cloud-Anbieter mit Software Audits neue Umsätze erzielen wollen

Kunden-Allianz gegen zu viel Kontrolle durch Hersteller

Wie Cloud-Anbieter mit Software Audits neue Umsätze erzielen wollen

24.01.20 - Eigentlich dachten CIOs und Software Lizenzmanager, dass das ungeliebte Thema der Software Audits nachlassen würde. Doch tatsächlich ist das Gegenteil der Fall. Der Grund für noch mehr Software Audits liegt ausgerechnet in der immer stärker werdenden Cloud-Nutzung. lesen

Gridscale erhält „Trusted Cloud“-Label

IaaS und PaaS vertrauenswürdig gemäß Kriterienkatalog 2.0

Gridscale erhält „Trusted Cloud“-Label

23.01.20 - Gridscale bietet IaaS und PaaS unter dem Label „Trusted Cloud“ an. Die Lösungen wurden nach dem Kriterienkatalog 2.0 zertifziert, der auch die Anforderungen der EU-DSGVO beinhaltet. lesen

Ping hat seine Plattform renoviert

Schneller in die Multi Cloud

Ping hat seine Plattform renoviert

23.01.20 - Ping Identity hat seine Ping-Plattform Intelligent Identity überarbeitet. Sie bietet nun unter anderem einen verbesserten Support für DevOps, automatisierte Multi-Cloud-Integration sowie spezielle Szenarien für die sichere Benutzerauthentifizierung, die das Verwenden von Passwörtern überflüssig machen sollen. lesen

Bye bye klassische IT

IT-Zeitmaschine

Bye bye klassische IT

22.01.20 - „IT-as-a-Service“ wird in naher Zukunft in einigen Unternehmen die klassische IT-Abteilung ablösen. IT-Experten müssen sich in diesem Zuge zu aktiven Technologieberatern und Gestaltern der digitalen Unternehmenstransformation weiterentwickeln. lesen

Neo4j bringt Graphdatenbank in die Cloud

DBaaS mit Neo4j Aura

Neo4j bringt Graphdatenbank in die Cloud

22.01.20 - Wer vernetzte Daten managen, auswerten und sinnvoll für Geschäftsprozesse nutzt, verschafft sich im Zeitalter von Big Data und IoT einen wichtigen Vorsprung. Amazon und Google haben dafür eigene Graphdatenbanken entwickelt. Mit Neo4j Aura kommt nun eine Graphdatenbank-as-a-Service, mit der auch kleinere und mittlere Unternehmen zum Zug kommen. lesen

Mit CompanyFlex führt Telekom Kunden in die Cloud-Telefonie

Business-Lösungen

Mit CompanyFlex führt Telekom Kunden in die Cloud-Telefonie

21.01.20 - Die ISDN-Abschaltung liegt in den letzten Zügen. Die Telekom bietet mit CompanyFlex einen neuen Session-Initiation-Protocol-Trunk, der die bisherigen ISDN-Primärmultiplex- und Anlagenanschlüsse ablöst. Mit dem Angebot werden bestehende Anlagen in das neue Netz eingebunden und die Basis für die Umstellung auf IP gelegt. lesen

BSI veröffentlicht Neuauflage des C5-Katalogs

Anerkannter Nachweis der Sicherheit von Cloud-Diensten

BSI veröffentlicht Neuauflage des C5-Katalogs

21.01.20 - Seit seiner Veröffentlichung 2016 hat sich der „Cloud Computing Compliance Criteria Catalogue“ (C5) des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) zum etablierten und vielfach national wie international umgesetzten Standard der Cloud-Sicherheit entwickelt. Da Cloud-Techniken schnellen Innovationen unterworfen sind, hat das BSI den C5 nun einer umfassenden Revision unterzogen und neu aufgelegt. lesen

Nextcloud Hub setzt auf Hosting von IONOS

Partnerschaft und Paket kontra SaaS-Anbieter und US Cloud Act

Nextcloud Hub setzt auf Hosting von IONOS

21.01.20 - Nextcloud bringt sich abermals als Herausforderer von Office 365 und Google Docs in Stellung. Dabei setzt der Anbieter nun auf den Namenszusatz „Hub“ sowie standardmäßig vorinstallierte Collaboration-Tools. Hinzu kommt eine strategische Partnerschaft mit dem Hoster IONOS. lesen

Cloud-basierende Services aus europäischem Rechenzentrum

IoT-Platform WISE-PaaS

Cloud-basierende Services aus europäischem Rechenzentrum

20.01.20 - Die IoT-Platform WISE-PaaS von Advantech bietet Edge-to-Cloud-Software-Services an. Als eine besondere Dienstleistung stellt das taiwanische Unternehmen europäischen Kunden europäische Rechenzentren bereit. lesen