„OpenStack ist die beste Basis für Public Clouds“

Open Telekom Cloud

„OpenStack ist die beste Basis für Public Clouds“

20.10.17 - OpenStack ist die beste technische Grundlage für die Public Cloud: Davon sind Kurt Garloff und Sebastian Wenner, Cloud-Architekten der Telekom Großkundentochter T-Systems überzeugt. Im Interview verraten sie, warum sie dieser Ansicht sind – und warum Unternehmen, die noch davor zurückschrecken, dringend ihre Scheu ablegen sollten. lesen

Digitale Transformation – ein Definitionsversuch

Nachgefragt bei IAM-Expertin Susanne Haase

Digitale Transformation – ein Definitionsversuch

06.10.17 - „Digitale Transformation“ ist eine der Begriffsprägungen, bei denen verschiedene Menschen verschiedene Definitionen zugrunde legen. Gemeint sind aber immer Geschäftsmodelle auf der Basis digitaler, sozialer und mobiler Technologien. Voraussetzung ist allerdings ein fundamentaler Wandel und gründliche Überlegungen, wie Organisationen zukünftig denken und arbeiten wollen. lesen

Die Cloud als Treiber für Machine Learning

Technologieausblick von Carlo Velten, Crisp Research

Die Cloud als Treiber für Machine Learning

28.08.17 - Carlo Velten von Crisp Research hält auch dieses Jahr wieder eine Keynote auf der „CLOUD Technology & Services Conference“ der Vogel IT-Akademie, die im September in vier deutschen Städten stattfindet. Der IT-Experte stand uns im Vorfeld der Veranstaltung Rede und Antwort. lesen

Cloud-Speicher mit clientseitiger Daten-Verschlüsselung

Im Gespräch mit luckycloud-Gründer Luc Mader

Cloud-Speicher mit clientseitiger Daten-Verschlüsselung

23.08.17 - Cloud-Storage-Dienste gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Wer abseits der großen Anbieter wie Dropbox, Google oder Microsoft nach Alternativen sucht, stößt mitunter auf deutsche, regional angesiedelte Unternehmen wie luckycloud. Das in Berlin beheimatete Startup hat sich insbesondere das Thema Verschlüsselung auf die Fahnen geschrieben. lesen

Die EU-DSGVO - Chancen & Herausforderungen für Cloud Provider und Anwender

CLOUD Technology & Services Conference 2017

Die EU-DSGVO - Chancen & Herausforderungen für Cloud Provider und Anwender

02.08.17 - Die Europäische Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) gehört unbestritten zu den großen IT-Herausforderungen für 2018. Ein Grund mehr, das Thema auch auf der „CLOUD Technology & Services Conference 2017“ der Vogel IT-Akademie mit auf die Agenda zu nehmen. lesen

Was macht den Umstieg auf SAP S/4HANA so kompliziert?

S/4HANA-Transformation und Datenübernahme mit Standardsoftware

Was macht den Umstieg auf SAP S/4HANA so kompliziert?

24.07.17 - Rainer Wittwen, Consulting Director bei cbs, beantwortet fünf Fragen zu S/4HANA-Transformationen mit der Standardsoftware cbs Enterprise Transformer for SAP S/4HANA (cbs ET). lesen

„IT-Workloads und Code verschmelzen zusehends“

CLOUD Technology & Services Conference 2017

„IT-Workloads und Code verschmelzen zusehends“

20.07.17 - Am 12.9.2017 startet die „CLOUD Technology & Services Conference“ der Vogel IT-Akademie in Frankfurt am Main. Im Vorfeld der Konferenzreihe haben wir mit ausgewählten Partnerunternehmen ein kurzes Interview geführt. Den Auftakt macht Achim Weiss, CEO von Profitbricks. lesen

Das Cloud-Zeitalter kann kommen

Die Cloud-Investition von Oracle in Frankfurt

Das Cloud-Zeitalter kann kommen

04.07.17 - Frank Obermeier, der das Oracle-Deutschlandgeschäft auf Cloud trimmte, erklärt die Investition ins Frankfurter Rechenzentrum und spricht über die Margen in der Cloud-Zukunft. lesen

„Mehrwertdienste erzielen EBITDA-Margen über 50 Prozent“

Der Hosting-Markt in Deutschland

„Mehrwertdienste erzielen EBITDA-Margen über 50 Prozent“

02.05.17 - Aufkäufe und Konsolidierungsgerüchte kennzeichnen derzeit den deutschen Hosting-Markt genau wie ein sprunghaft steigendes Service-Angebot. Über die wichtigsten Markttrends und aussichtsreiche Geschäftsmodelle sprach Ariane Rüdiger mit Gerhard Sundt, Beiratsmitglied des Hosting & Service Provider Summit 2017 und langjährigem Kenner der deutschen und internationalen Hosting-Szene. lesen

„GoDaddy steht für exzellenten Service“

Patrick Pulvermüller im Interview

„GoDaddy steht für exzellenten Service“

27.04.17 - Durch die Übernahme der Host Europe Group (HEG) ist der US-Riese GoDaddy jetzt in Deutschland präsent. Dessen EMEA-Chef Patrick Pulvermüller gibt einen Einblick in Strategie und Philosophie des Massen-Hosters. Die Marken „Host Europe“ und „DomainFactory“ bleiben hierzulande bestehen. Beim Hosting & Service Provider Summit 2017 im Mai tritt Pulvermüller als Branchenexperte auf. lesen