Windows-Server mit Amazon Web Services virtualisieren

back 1/3 next
In der AWS-Konsole werden die Windows-AMIs ausgewählt, auf deren Basis die virtuellen Windows-Instances bereitgestellt werden. Bild: Amazon Web Services
In der AWS-Konsole werden die Windows-AMIs ausgewählt, auf deren Basis die virtuellen Windows-Instances bereitgestellt werden.
In der AWS-Konsole werden die Windows-AMIs ausgewählt, auf deren Basis die virtuellen Windows-Instances bereitgestellt werden.