Mittelstand steht in Sachen Cloud erst in den Startlöchern

back 1/4 next
Ein oft genannter Hauptvorteil ist die bessere Skalierbarkeit. So können Cloud-Lösungen nach Bedarf einfach erweitert oder Bild: Scopevisio
Ein oft genannter Hauptvorteil ist die bessere Skalierbarkeit. So können Cloud-Lösungen nach Bedarf einfach erweitert oder reduziert werden. IT lässt sich somit erstmals einfach und schnell an die Geschäftsbedürfnisse anpassen. Cloud-Lösungen sind zudem sofort einsatzbereit, da kein aufwändiges Customizing stattfindet. Zudem ergeben sich Kostenvorteile, weil Investitionskosten entfallen. Da Updates automatisch vom Hersteller eingespielt werden, müssen sich die eigenen Mitarbeite nicht darum kümmern. Auch werden durch die Nutzung von modernsten Rechenzentren Green-IT Standards realisiert. In der Summe bleibt also mehr Zeit für die Kernaufgaben im Unternehmen. Und Unternehmen, die bereits Cloud-Dienste nutzen, bestätigen diese guten Erfahrungen.
Ein oft genannter Hauptvorteil ist die bessere Skalierbarkeit. So können Cloud-Lösungen nach Bedarf einfach erweitert oder