Step by Step: unterschiedliche Datenbanken zentralisieren

In 3 Schritten zum Data Warehouse

Bereitgestellt von: VCE GmbH

Step by Step: unterschiedliche Datenbanken zentralisieren

In 3 Schritten zum Data Warehouse

So lassen sich unterschiedliche Datensilos managen, neue Umsatzpotentiale gewinnen und die IT-Kosten um bis zu 40% senken.


Unternehmensrelevante Daten und Informationen wachsen heute ungleich rasanter und entstammen den unterschiedlichsten Quellen – offline wie online. Diese Datensilos sind mit den Infrastruktursilos gewachsen und verhindern ein ganzheitliches Content Warehouse. In 3 Schritten lassen sich die unterschiedlichen „Silos“, in denen sich die richtigen und wichtigen Informationen befinden, managen: zentrale Infrastruktur, zentraler Content und zentrales Data Warehouse.

Step-by-Step zeigen Ihnen die beiden Referenten Michael Bauer (Fritz & Macziol) und Nevzat Bucioglu (VCE) wie Sie diesen Prozess erfolgreich in Ihrem Unternehmen durchführen. Außerdem werden folgende Themen behandelt:

  • Backupfenster minimieren
  • Vorbereitung auf VDI
  • Veraltete Appliances ablösen

Neue Analytics-Algorithmen sowie Technologien wie Hadoop, In-Memory, NoSQL und massiv parallele Verarbeitung sorgen für höhere Leistungsfähigkeit. Anhand von Fallbeispielen anderer Unternehmen wird gezeigt, wie sich mit der richtigen BI-Strategie 30% mehr Umsatz und bis zu 40% Kosteneinsparungen erzielen lassen.

Veranstalter des Webinars

VCE GmbH

Herriotstr. 1
60528 Frankfurt am Main
Deutschland

Datum:
04.07.2014 10:00