IT-Modernisierung ist mehr als nur ein Schlagwort

Ihr 3-Stufen-Plan zur IT-Modernisierung

Bereitgestellt von: Box Deutschland GmbH

Ihr 3-Stufen-Plan zur IT-Modernisierung

IT-Modernisierung ist mehr als ein Schlagwort : Es ist eine Strategie, die Unternehmen hilft, produktiver, effizienter, agiler und erfolgreicher zu werden. Aber IT-Modernisierung kommt nicht ohne einen intelligenten Plan aus.

Unternehmen sind mit Geschäftsbedingungen konfrontiert, die aufgrund einer Reihe von finanziellen, operativen, technologischen, regulatorischen und Wettbewerbsfragen immer schwieriger und herausfordernder werden. Das veranlasst Unternehmen dazu, die digitale Transformation als Grundlage für ihren Geschäftsbetrieb, ihre Wettbewerbsfähigkeit und ihren Erfolg in der Zukunft umzusetzen.

IT-Verantwortliche und ihre Geschäftspartner müssen die IT-Modernisierung in ihr Konzept integrieren, insbesondere wenn es darum geht, die Kernunternehmenskonzepte Infrastruktur, Workplace Services und Geschäftsprozesse neu zu überdenken. Aber die Annahme der Idee, dass IT-Ökosysteme aktualisiert werden müssen, damit Unternehmen ihre Wettbewerbsfähigkeit erhöhen und ihre Kunden besser bedienen können, und die tatsächliche Umsetzung dieses Ziels in die Praxis, sind oft zwei sehr unterschiedliche Dinge.

Reden wir Klartext: Bei der IT-Modernisierung geht es nicht nur um den Erwerb neuer Hardware, die Bereitstellung neuer Anwendungen oder die Übernahme neuer Architekturen wie Cloud Computing und Virtualisierung. So wichtig jede einzelne dieser Maßnahmen auch ist, bedeutet eine echte IT-Modernisierung vielmehr die Modernisierung von Arbeitsplätzen, Geschäftsprozessen und IT-Infrastruktur.

Lesen Sie im Whitpaper, welche 3 Schritte nötig sind um die IT-Modernisierung durchzuführen.

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 13.09.18 | Box Deutschland GmbH

Anbieter des Whitepapers

Box Deutschland GmbH

Mies-van-der-Rohe-Str. 8
80807 München
Deutschland