Suchen

ICT-Cloud.com mit Chancen für Cloud-affine Partner ICT Group positioniert B2B-Plattform für Cloud Services

Redakteur: Elke Witmer-Goßner

Die ICT Group hat ihr Cloud-Computing-Angebot „ICT Cloud“ zu einer B-to-B Cloud-Computing-Plattform ausgebaut. Der Bonner Lösungsanbieter und IT-Dienstleister fasst hier seine gesamten IaaS- und SaaS-Angebote zusammen.

Firmen zum Thema

IT-Infrastrukturen und Ressourcen, fertige Software-Lösungen, dazu noch Know-how und Betreuung – die ICT-Cloud verspricht Mehrwerte.
IT-Infrastrukturen und Ressourcen, fertige Software-Lösungen, dazu noch Know-how und Betreuung – die ICT-Cloud verspricht Mehrwerte.

Bereits im Januar war ICT-Cloud.com mit Fokus auf Infrastructure-as-a-Service (Iaas) gestartet. Über die Plattform konnten bereits Computerressourcen, Speicherbedarf sowie die nötigen Software-Lizenzen bezogen werden. Diese Möglichkeit, moderne Technologien ohne hohe Investitionskosten, stieß auf große Ressonanz.

Um also der steigenden Nachfrage nach Cloud-Services gerecht zu werden, wurde die Plattform neu strukturiert. Das erweiterte Angebot richtet sich in erster Linie an IT-Professionals in Unternehmen mit eigener IT-Abteilung, die über ICT-Cloud.com die gesamte, neu geschaffene IT-Umgebung über eine leistungsstarke und übersichtliche Konsole verwalten können.

Im Sinne der eigenen Geschäftsentwicklung, die auf Partnergewinnung ausgerichtet ist, adressiert die ICT Group aber auch Unternehmen wie Service Provider, Systemhäuser, ISVs, Hardware- und Software-Hersteller, Systemintegratoren und Reseller, die ihr Geschäft in Richtung Cloud Services erweitern wollen.

Das Angebot wurde an die Anforderungen der Zielgruppen angepasst, der Internetauftritt www.ict-cloud.com aktualisiert. So finden sich die IaaS-Leistungen jetzt unter dem Bereich „Cloud Plattform“. Die Software-as-a-Service-(SaaS)-Angebote sind alle unter „Cloud Services“ zusammen gefasst und werden kontinuierlich um spezielle Lösungen für die jeweilige Kundschaft erweitert.

Im Bereich „Channel Partner“ ist das Partnerprogramm beschrieben. Darüber hinaus finden Partner und Unternehmen, die selbst Private oder Hybrid Clouds umsetzen möchten, weiterführende Informationen unter dem Bereich „Cloud Builders“.

(ID:30795410)