„Bits & Pretzels“ lädt nach München

Gründer zwischen Messe und Bierzelt

| Autor / Redakteur: Dirk Srocke / Florian Karlstetter

Auch Big Blue hat sich zur Gründermesse mit blauem Logo angemeldet.
Auch Big Blue hat sich zur Gründermesse mit blauem Logo angemeldet. (Bild: Startup Events UG)

Über 3.600 Besucher erwartet die Startup Events UG zum Ende September in München stattfindenden Gründerfestival „Bits & Pretzels“. Teilnehmern bietet das Event visionäre Vorträge, kühles Bier sowie Kontakte zu Presse, Investoren und Geschäftspartnern.

Vom 27. bis 29. September findet in München das Gründerfestival „Bits & Pretzels“ statt. Der besondere Charakter der Veranstaltung spiegelt sich nicht nur im Namen wider, sondern auch in Veranstaltungsorten: Eher klassisch wird im International Congress Center Munich (ICM) auf dem Messegelände getagt; in den Nächten dürfen sich die Teilnehmer derweil auf verschiedenen Partys tummeln, Tag 3 findet gar komplett im Schottenhamel auf der Wiesn statt.

Trotz Oktoberfeststimmung kündigt das vorläufige Programm ernsthafte Keynotes, Panels und Workshops zu verschiedensten Themen an. Behandelt werden unter anderen die Schwerpunkte E-Commerce, Mobility oder Online-Marketing. Zu den zahlreichen Rednern mit verschiedensten Hintergründen zählen Evernote-Gründer Phil Libin, der Präsident des FC Bayern München Karl Hopfner oder Kabarettist Harry G.

Zudem können Start-ups sich und ihre Geschäftsideen auf dem Event präsentieren. Gleiches gilt für etablierte Anbieter. So wird als Aussteller auch IBM mit einem eigenen Stand erwartet. Michael Neuffer, IBM Academic Initiative und Startups bei IBM für Deutschland und die Schweiz, kommentiert: „Wir wollen gemeinsam mit jungen Unternehmen tolle Ideen voranbringen – vor allem wenn es um deren Entwicklung in der Cloud geht [...] Die Bits & Pretzels bietet hierfür den perfekten Rahmen, in dem Besucher unsere Cloud-Angebote wie Bluemix und SoftLayer kennenlernen und mit uns ins Gespräch kommen können.“

Das vollständige Tagungsprogramm gibt es online. Auf der Homepage der Veranstaltung finden sich des Weiteren die nach Anmeldezeit und Rollen gestaffelten Ticketpreise – während Start-ups, akademische Einrichtungen und Investoren vergleichsweise günstig buchen, gelten für Großunternehmen und Consultants gehobene Preise.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43570761 / Campus & Karriere - Workshops & Karriere)