Eine Cloud-Infrastruktur für deutsche Unternehmen

GAIA-X – Datensouveränität dank europäischer Werte

GaiaX Ionos

Die voranschreitende Digitalisierung befeuert das Datenwachstum von Technologien wie Künstlicher
Intelligenz. Unternehmen benötigen Speicherraum für ihre Datenmengen und eine einheitliche Plattform, auf der anfallenden Daten zusammengeführt werden.

Datensicherheit, Compliance, Transparenz – Anbieter fordern Durchblick. Durch die Cloud-Technologie ist es einfacher denn je, flexibel auf dynamische Unternehmens- und Marktanforderungen reagieren zu können – Storageleistungen sind zeitnah einfach skalierbar und lassen sich nach Bedarf abrufen. Unternehmen, die Cloud-Technologien einsetzen, sind in der Lage ihre IT-Ressourcen auf die Entwicklung und Bereitstellung von neuen Lösungen zu kanalisieren. IT-Entscheidern erschließen sich zunehmend diese und weitere Vorteile von Cloud-Technologien: Transparenz und Planungssicherheit, bessere Performance und Datenverfügbarkeit.

Das Ziel des Projektes ist es, eine Dateninfrastruktur für Europa aufzubauen, die vor allem den hohen Ansprüchen nach Datensicherheit, digitaler Souveränität sowie Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit entspricht.

Erfahren Sie mehr zu:

  • Der Trend zur Multi Cloud europäischer Anbieter
  • GAIA-X - mehr als nur ein Plus für die Datensicherheit
  • Was ist Nutzern wichtig?

Anbieter des Whitepapers

IONOS SE

Elgendorfer Str. 57
56410 Montabaur
Deutschland

GaiaX Ionos

 

Kostenloses Whitepaper herunterladen

Registrierung

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung