CASE STUDY

Flexframe for SAP

Bereitgestellt von: Fujitsu Technology Solutions GmbH

Flexframe for SAP

REHAU schöpft das Potenzial von Flexframe for SAP mit integriertem VMWARE voll aus.

Flexframe for SAP ist die perfekte Plattform für das Hosting von SAP-Systemen.
Wir haben unsere Ziele bei Kosteneinsparungen erreicht und erfüllen die wesentlich höheren Anforderungen im Betrieb mit gleicher Mannschaft.

Die Lösung von Fujitsu, mit der REHAU auch in der Finanzkrise seine SAP-Strategie weiterverfolgen kann, ist in der Unternehmensgruppe seit 2007 im produktiven Betrieb:

FlexFrame™ for SAP®. Um die Konsolidierung und Virtualisierung voranzutreiben, vollzog der Kunde einen
Releasewechsel auf FlexFrame for SAP Version 4.2, die einzige SAPIT-Infrastruktur, welche Anwendungs- und Servervirtualisierung nahtlos integriert.

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 01.11.11 | Fujitsu Technology Solutions GmbH

Anbieter des Whitepapers

Fujitsu Technology Solutions GmbH

Lyoner Str. 9
60528 Frankfurt am Main
Deutschland