Suchen

Unified Messaging für Kleinunternehmen aus der Cloud Fax, Voice-Mail und SMS für Windows Small Business Server 2011

| Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Dipl.-Ing. (FH) Andreas Donner

Servonic stellt zum Release des Microsoft Windows Small Business Server 2011 (SBS) eine passende Small-Business-Variante der Unified-Messaging-Lösung IXI-UMS zur Verfügung. Microsoft bietet den Windows Small Business Server als Standard-Variante sowie als Essentials-Variante erstmals zur Nutzung in der Cloud an. Die Servonic-Software steht sowohl für die Standard- als auch für die Essentials-Variante der Microsoft-Lösung bereit.

Firmen zum Thema

Servonic IXI-UMS für kleine Unternehmen: Unified Messaging integriert in Microsoft Windows Small Business Server 2011
Servonic IXI-UMS für kleine Unternehmen: Unified Messaging integriert in Microsoft Windows Small Business Server 2011
( Archiv: Vogel Business Media )

Passend zum Microsoft Windows Small Business Server Standard bietet das Olchinger Softwarehaus Servonic mit der SBE (Small Business Edition) von IXI-UMS eine passende Unified-Messaging-Lösung für kleine Unternehmen an.

Die Unified-Messaging-Dienste Fax, Voice und SMS können dabei bedarfsgerecht über den IXI-UMS Exchange 2010 Connector integriert werden. Bis April 2011 bietet Servonic zwei Spezialpakete für den Windows SBS 2011 Standard an. Die Pakete sind für jeweils zwei Kanäle und 10 oder 25 Benutzer erhältlich. Sie beinhalten die Dienste Fax und Voice sowie einen IXI-UMS Connector SBE für die Anbindung an Microsoft Exchange.

Servonic BPOS Connect Service für SBS 2011 Essentials

Der BPOS Connect Service von Servonic stellt die Verbindung zu Microsoft Exchange Online her und ermöglicht Unified Messaging mit der Essentials-Edition des Windows Small Business Server 2011. Der Servonic-Service kann passend zum Cloud-Modell von Microsoft ebenfalls als Dienstleistung in Anspruch genommen werden.

Die Essentials-Variante des Microsoft Windows Small Business Servers 2011 richtet sich hauptsächlich an Unternehmen mit bis zu 25 PCs. Im Gegensatz zur Standard-Edition steht Microsoft Exchange hier als On-Demand-Version zur Verfügung, wie sie auch in der Business Productivity Suite BPOS/Office 365 von Microsoft vorgesehen ist.

(ID:2049386)