Suchen

Cloud-basierte ERP-Lösung von Avanade ERP als Service auf Basis von Microsoft Dynamics AX

| Redakteur: Florian Karlstetter

Avanade hat mit Cloud ERP eine vollständig gehostete und gemanagte Lösung für das Enterprise Resource Planning vorgestellt. Das Angebot basiert auf Microsoft Dynamics AX und wird in einer Private Cloud-Umgebung betrieben.

Firma zum Thema

Avanade Cloud ERP basiert auf Microsoft Dynamics AX.
Avanade Cloud ERP basiert auf Microsoft Dynamics AX.
( Archiv: Vogel Business Media )

Avanade Cloud ERP richtet sich an Unternehmen, die Geschäftsprozesse im Finanz- und Rechnungswesen, Controlling, Personalwirtschaft (HR) sowie Prozesse entlang der Supply Chain miteinander verbinden und verwalten wollen. Die Lösung basiert auf der Microsoft-Plattform Dynamics AX und stellt ein vollständig verwaltetes (managed) ERP-System in einer privaten Cloud-Umgebung (Private Cloud) bereit.

Folgt man den Angaben von Avanade, ist das Angebot auf Unternehmen zugeschnitten, die eine vollständig gehostete und gemanagte Lösung benötigen und die zudem skalierbar sowie flexibel genug ist, um sich verändernden Unternehmensbedürfnissen und Geschäftsprozessen anzupassen.

Im Service enthalten sind ein kontinuierlicher Level 1 Support, Application Management, Pre-Production- und Production-Umgebung sowie System Maintenance-Dienstleistungen. Auch die Anpassung und Konfiguration von Microsoft Dynamics AX wird von Avanade übernommen. Außerdem unterstützt der Dienstleister bei kundenspezifischen Programmierungen, der Administration und übernimmt das Monitoring der kompletten Umgebung.

Avanade Cloud ERP im Überblick:

  • Level 1 Support 24/7/365
  • End to End SLAs (Service Level Agreements)
  • Dynamics AX User Support
  • Dynamics AX Application Management
  • Dynamics AX Administration und Monitoring
  • Pre-Production & Production Enviroment
  • System Maintenance
  • Dynamics AX Lizenzen
  • Microsoft Server Lizenzen
  • Physical Hosting

Avanade verspricht eine Verfügbarkeit von 99,9 Prozent, das System wird in einer Cloud Umgebung für 40 bis über 1.000 Anwender betrieben.

„Der große Vorteil der neuen Avanade-Lösung ist, dass für Unternehmen keinerlei fixe Kosten mehr anfallen, sondern der Preis pro Benutzer definiert ist, ohne weitere Zusatzkosten“, erläutert Matthias Hill, Service Line Lead Dynamics AX, bei Avanade. „Außerdem profitieren Unternehmen davon, dass die Verfügbarkeit mit 99,9 Prozent garantiert wird. Gerade ERP-Systeme müssen hoch verfügbar und verlässlich sein, da sie zeit- und geschäftskritische Prozesse und Anwendungen steuern.“

Das Hosting der Lösung übernimmt Avanade in Rechenzentren in Amsterdam, Niederlande, und Arizona, USA.

(ID:2051145)