Suchen

IDC Retail Insight lädt ein zum Webcast Erhöhung der Kundenzufriedenheit im Online-Handel mittels E-Commerce Add-Ons

| Redakteur: Katrin Hofmann

Der Online-Handel befindet sich im steten Wachstum und überflügelt auch weiterhin die Umsatzzahlen des Ladengeschäfts. Die reiferen E-Commerce Märkte sind gesättigt und der Wettbewerb unerbittlich, dies betrifft die etablierten Einzelhandels-Marken als auch die reinen Online-Händler einschließlich derer, die Nischenprodukte anbieten.

Firma zum Thema

Innovative Technologien für den Online-Handel können Umsatz steigern helfen.
Innovative Technologien für den Online-Handel können Umsatz steigern helfen.
( Archiv: Vogel Business Media )

Während im Falle des Ladenverkaufs das Leistungsangebot für Kunden durch ein verbessertes Serviceangebot gesteigert wird, können Online Stores nicht von dieser Qualität der Face-to-Face-Interaktion profitieren. Gleichwohl können Einzelhändler es sich nicht leisten, diese Tatsache außer Acht zu lassen. Der Einsatz von Technologien, um die allgemeine Kundenzufriedenheit zu verbessern, bringt zwangsläufig eine bessere Umsatzsituation und Kundenbindung, womit man sich gegenüber der Online-Konkurrenz entscheidende Vorteile verschaffen kann.

IDC Retail Insights lädt zu einem Live-Webcast ein. Christine Bardwell, IDC-Expertin für die Retail-Industrie, referiert über innovative Technologien für Online-Händler. Die Teilnehmer erhalten wichtige Informationen, die sie in die Lage versetzen, die Zufriedenheit ihrer Kunden weiter zu optimieren. Die Analystin präsentiert aktuelle IDC-Marktzahlen und stellt effektive Technologien zur Steigerung beziehungsweise Optimierung von Kundenzufriedenheit und Umsatzzahlen vor.

Interessenten melden sich hier an, die Teilnahme ist kostenfrei.

(ID:2052140)