Fusionen und Übernahmen

Einfluss auf Active-Directory- & Exchange-Infrastrukturen

Bereitgestellt von: Quest Software GmbH

Einfluss auf Active-Directory- & Exchange-Infrastrukturen

Nutzen Sie die richtige Kombination aus Tools und Verfahren, um Ihr zentrales Netzwerkbetriebssystem in solchen Szenarien zu schützen.

Im heutigen schnelllebigen Markt werden Unternehmen häufig mit Fusionen und Firmenkäufen konfrontiert, um die Wettbewerbsfähigkeit zu gewährleisten. Und beim Regierungswechsel müssen im Zuge der Restrukturierung oft Behörden und Ämter zusammengeführt werden. Um wachsen und sich entwickeln zu können, müssen Unternehmen oft andere Firmen aufkaufen. Beide Situationen erfordern eine Neustrukturierung der darunterliegenden Infrastrukturen wie beispielsweise Active Directory und Exchange-E-Mail-Systeme.

Die Frage lautet: Wie sollte eine solche Neustrukturierung erfolgen: Es gibt drei mögliche Ansätze:

  • Zuerst können Sie sich entscheiden, gar nichts zu unternehmen. 
  • Zweitens können Sie sich entscheiden, sämtliche Daten von einer Struktur oder gleich mehreren Strukturen in eine bestehende Struktur zu verschieben, die einer der fusionierenden Parteien gehört.
  • Drittens können Sie zu einer komplett neuen Struktur migrieren – eine Struktur, die erschaffen wird, um den Bedürfnissen der neuen Organisation gerecht zu werden.
In jedem Fall sollten Sie die Verfahrensweise überdenken und eine todsichere Strategie entwickeln. Lesen Sie dieses Whitepaper um herauszufinden, wie andere an diese besondere Situation herangegangen sind.

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 01.05.12 | Quest Software GmbH

Anbieter des Whitepapers

Quest Software GmbH

Im Mediapark 4 E
50670 Köln
Deutschland