Logo
13.12.2018

Artikel

Umsatzeinbußen durch schlechte IoT-Performance

Fast drei Viertel (74 Prozent) aller IT-Führungskräfte haben Sorge, dass Performance-Probleme im Internet der Dinge (IoT) ihren Geschäftsbetrieb und Umsatz erheblich beeinträchtigen.

lesen
Logo
30.11.2018

Artikel

Umsatzeinbußen durch schlechte IoT-Performance befürchtet

Fast drei Viertel (74 Prozent) aller IT-Führungskräfte haben Sorge, dass Performance-Probleme im Internet der Dinge (IoT) ihren Geschäftsbetrieb und Umsatz erheblich beeinträchtigen. Zu diesem Ergebnis kommt eine weltweite Umfrage von Dynatrace unter 800 CIOs.

lesen
Logo
28.11.2018

Artikel

Umsatzeinbußen durch schlechte IoT-Performance befürchtet

Fast drei Viertel (74 Prozent) aller IT-Führungskräfte haben Sorge, dass Performance-Probleme im Internet der Dinge (IoT) ihren Geschäftsbetrieb und Umsatz erheblich beeinträchtigen.

lesen
Logo
23.11.2018

Artikel

Umsatzeinbußen durch schlechte IoT-Performance befürchtet

Fast drei Viertel (74 Prozent) aller IT-Führungskräfte haben Sorge, dass Performance-Probleme im Internet der Dinge (IoT) ihren Geschäftsbetrieb und Umsatz erheblich beeinträchtigen.

lesen
Logo
09.11.2018

Artikel

Umsatzeinbußen durch schlechte IoT-Performance befürchtet

Fast drei Viertel (74 Prozent) aller IT-Führungskräfte haben Sorge, dass Performance-Probleme im Internet der Dinge (IoT) ihren Geschäftsbetrieb und Umsatz erheblich beeinträchtigen.

lesen
Logo
23.08.2018

Artikel

Verursachen IoT-Geräte Schäden?

Nach einer Umfrage von Dynatrace sind zwei Drittel der Nutzer von Performance-Problemen bei IoT-Geräten betroffen. Das verunsichert offenbar die Anwender, glauben doch 72 Prozent der Befragten, dass Softwarefehler schwere Schäden verursachen können.

lesen
Logo
22.08.2018

Artikel

Verursachen IoT-Geräte Schäden?

Nach einer Umfrage von Dynatrace sind zwei Drittel der Nutzer von Performance-Problemen bei IoT-Geräten betroffen. Das verunsichert offenbar die Anwender, glauben doch 72 Prozent der Befragten, dass Softwarefehler schwere Schäden verursachen können.

lesen
Logo
22.08.2018

Artikel

Fehler in IoT-Geräten verunsichern Anwender

Laut einer aktuellen Umfrage von Dynatrace nutzen 52 Prozent aller Verbraucher bereits Geräte, die zum Internet der Dinge (IoT) zählen. 64 Prozent dieser Anwender gaben an, dabei bereits Performance-Probleme bemerkt zu haben.

lesen
Logo
22.08.2018

Artikel

Die Angst geht um: Verursachen IoT-Geräte Schäden?

Nach einer Umfrage von Dynatrace sind zwei Drittel der Nutzer von Performance-Problemen bei IoT-Geräten betroffen. Das verunsichert offenbar die Anwender, glauben doch 72 Prozent der Befragten, dass Softwarefehler schwere Schäden verursachen können.

lesen
Logo
30.05.2018

Artikel

Mehr Transparenz bei Künstlicher Intelligenz

Künstliche Intelligenz (KI), englisch Artificial Intelligence (AI), hat bisher ein Transparenzproblem: Läuft der AI-Service überhaupt? Was macht der AI-Service? Worauf greift er zu? Spezielle Monitoring-Dienste helfen bei der Überwachung Künstlicher Intelligenz.

lesen
Logo
09.04.2018

Artikel

Mehr Transparenz bei Künstlicher Intelligenz

Künstliche Intelligenz (KI), englisch Artificial Intelligence (AI), hat bisher ein Transparenzproblem: Läuft der AI-Service überhaupt? Was macht der AI-Service? Worauf greift er zu? Spezielle Monitoring-Dienste helfen bei der Überwachung Künstlicher Intelligenz.

lesen
Logo
22.11.2017

Artikel

Der Weg zur Cloud-native Company

Viele Unternehmen setzen bereits ausschließlich auf Cloud Technologien, um die Entwicklung und den Betrieb von Anwendungen zu beschleunigen, Kosten zu senken und die Produktivität zu erhöhen. Typischerweise folgen Unternehmen dabei einem 3-Phasen-Plan um eine Cloud-native Strateg...

lesen
Logo
02.11.2017

Artikel

Der Weg zur Cloud-native Company

Viele Unternehmen setzen bereits ausschließlich auf Cloud Technologien, um die Entwicklung und den Betrieb von Anwendungen zu beschleunigen, Kosten zu senken und die Produktivität zu erhöhen. Typischerweise folgen Unternehmen dabei einem 3-Phasen-Plan um eine Cloud-native Strateg...

lesen
Logo
07.08.2017

Artikel

KI-Monitoring für Cloud Foundry von Dynatrace

Dynatrace, Anbieter von Produkten für das Digital Performance Management, bietet ab sofort eine vollautomatische, auf Künstlicher Intelligenz basierende Performance-Monitoring-Anwendung für „Cloud Foundry“ an. Ein „Bosh“-Add-on soll Transparenz für Transaktionen, vom Nutzer über ...

lesen
Logo
29.06.2017

Artikel

KI-Monitoring für Cloud Foundry von Dynatrace

Dynatrace, Anbieter von Produkten für das Digital Performance Management, bietet ab sofort eine vollautomatische, auf Künstlicher Intelligenz basierende Performance-Monitoring-Anwendung für „Cloud Foundry“ an. Ein „Bosh“-Add-on soll Transparenz für Transaktionen, vom Nutzer über ...

lesen
Logo
29.06.2017

Artikel

KI-Monitoring für Cloud Foundry von Dynatrace

Dynatrace, Anbieter von Produkten für das Digital Performance Management, bietet ab sofort eine vollautomatische, auf Künstlicher Intelligenz basierende Performance-Monitoring-Anwendung für „Cloud Foundry“ an. Ein „Bosh“-Add-on soll Transparenz für Transaktionen, vom Nutzer über ...

lesen
Logo
06.03.2017

Artikel

Digital Performance Management mit Dynatrace „Davis“

Dynatrace hat sich Digital Performance Management (DPM) auf die Fahnen geschrieben. Ein Haken bei der Benutzung der Tools jenseits von IT-Administratoren war bisher allerdings, dass sie, wie die der Mitbewerber, nur von Fachleuten bedienbar waren. Ein virtueller Assistent mit der...

lesen
Logo
13.02.2017

Artikel

Performance-Plattform von Dynatrace kann Hören und Lesen

Dynatrace hat sich Digital Performance Management(DPM) auf die Fahnen geschrieben. Ein Haken bei der Benutzung der Tools jenseits von IT-Administratoren war bisher allerdings, dass sie, wie die der Mitbewerber, nur von Fachleuten bedienbar waren. Ein virtueller Assistent mit der ...

lesen
Logo
13.02.2017

Artikel

Performance-Plattform von Dynatrace kann Hören und Lesen

Dynatrace hat sich Digital Performance Management(DPM) auf die Fahnen geschrieben. Ein Haken bei der Benutzung der Tools jenseits von IT-Administratoren war bisher allerdings, dass sie, wie die der Mitbewerber, nur von Fachleuten bedienbar waren. Ein virtueller Assistent mit der ...

lesen
Logo
09.02.2017

Artikel

Performance-Plattform von Dynatrace kann hören und lesen

Dynatrace hat sich Digital Performance Management(DPM) auf die Fahnen geschrieben. Ein Haken bei der Benutzung der Tools jenseits von IT-Administratoren war bisher allerdings, dass sie, wie die der Mitbewerber, nur von Fachleuten bedienbar waren. Ein virtueller Assistent mit der ...

lesen
Logo
11.11.2016

Artikel

Migration mit der Digital Performance Platform für OpenStack von Dynatrace

Mit der „Digital Performance Platform“ bietet Dynatrace nun auch OpenStack-Anwendern eine Möglichkeit, die Performance von Anwendungen mit dem Werkzeug zu verwalten und zu steuern. Das Tool wird von mehr als 8.000 Kunden eingesetzt.

lesen
Logo
09.06.2016

Artikel

7 Tipps für die Tests von Anwendungen und Websites

Oftmals kommen Belastungstests zu kurz. Das Verfahren gilt vielen als zu aufwändig und zeitraubend, oder findet nur in sehr begrenztem Umfang statt. So werden viele Szenarien als unwahrscheinlich abgetan und gar nicht erst getestet. Die Folge: Auch geprüfte Anwendungen brechen vö...

lesen
Logo
09.03.2016

Artikel

Dynatrace erhöht die Transparenz in heterogenen IT-Umgebungen

Dynatrace ermöglicht mit der aktuellen Version von „Data Center Real User Monitoring 12.4“ (DC RUM) nutzerbasiertes und transaktionszentriertes Performance Monitoring für dynamische Rechenzentren. Zudem bietet sie Transparenz in Software-definierten Netzen und beschleunigt die Tr...

lesen
Logo
05.11.2015

Artikel

EU-Regeln machen Testdaten problematisch

Die künftige Datenschutz-Regulierung der EU bringt rigide Auflagen für die firmeninterne Verarbeitung und Speicherung persönlicher Daten und ihre Übermittlung ins Ausland. Das betrifft auch die allgegenwärtigen Testdaten.

lesen
Logo
03.11.2015

Artikel

Monitoring für die Cloud, aus der Cloud

Ruxit bietet die gleichnamige Monitoring-Lösung für Cloudanwendungen in Europa an. Gehostet wird die Software as a Service (SaaS) im AWS Rechenzentrum Frankfurt.

lesen
Logo
03.11.2015

Artikel

Monitoring für die Cloud, aus der Cloud

Ruxit bietet die gleichnamige Monitoring-Lösung für Cloudanwendungen in Europa an. Gehostet wird die Software as a Service (SaaS) im AWS Rechenzentrum Frankfurt.

lesen
Logo
13.08.2015

Artikel

10 Tipps für eine optimierte Sharepoint-Leistung

Viele, ganz viele Unternehmen setzen „Microsoft Sharepoint“ für die interne Kommunikation, die Zusammenarbeit verteilter Teams oder auch für die Verwaltung von Inhalten ein. Doch fehlerhafte Konfiguration, steigende Nutzerzahlen oder große Datenmengen führen schnell zu Performanc...

lesen
Logo
22.07.2015

Artikel

Lehren aus dem Verhalten der Anwender

Die Performance von Anwendungen nach reinen IT-Maßstäben ist eine Sache. Dynatrace dreht den Spieß um. Verbessert hat der Anbieter die Möglichkeiten, das Verhalten der Anwender beim Umgang mit Applikationen zu beobachten und daraus sofort Schlüsse zu ziehen.

lesen
Logo
09.07.2015

Artikel

Zehn Tipps für eine bessere Sharepoint-Leistung

Viele Unternehmen setzen MS Sharepoint für die interne Kommunikation, die Zusammenarbeit verteilter Teams oder auch für die Verwaltung von Inhalten ein. Fehlerhafte Konfiguration, steigende Nutzerzahlen oder große Datenmengen führen schnell zu Performance-Problemen. Zehn Praxisti...

lesen
Logo
23.06.2015

Artikel

10 Tipps für eine optimierte Sharepoint-Leistung

Viele, ganz viele Unternehmen setzen „Microsoft Sharepoint“ für die interne Kommunikation, die Zusammenarbeit verteilter Teams oder auch für die Verwaltung von Inhalten ein. Doch fehlerhafte Konfiguration, steigende Nutzerzahlen oder große Datenmengen führen schnell zu Performanc...

lesen
Logo
29.05.2015

Artikel

So geht anwendungsorientiertes Netzwerk-Performance-Monitoring

Virtualisierung, Cloud Services, Big Data und die zunehmende Nutzung mobiler Endgeräte er­höhen die Komplexität von Netzwerken – und erschweren deren Analyse und Kontrolle. Ab­hil­fe schaffen Lösungen für anwendungsorientiertes Netzwerk-Performance-Monitoring (AA-NPM), die das Ne...

lesen
Logo
29.05.2015

Artikel

So geht anwendungsorientiertes Netzwerk-Performance-Monitoring

Virtualisierung, Cloud Services, Big Data und die zunehmende Nutzung mobiler Endgeräte er­höhen die Komplexität von Netzwerken – und erschweren deren Analyse und Kontrolle. Ab­hil­fe schaffen Lösungen für anwendungsorientiertes Netzwerk-Performance-Monitoring (AA-NPM), die das Ne...

lesen
Logo
02.02.2015

Artikel

Die wichtigsten Mainframe-Tools

Mainframe-Anwender plagt der Kostendruck. Das hält das Interesse an Tools zur Kostensenkung und Leistungsoptimierung wach. DataCenter-Insider verschafft einen Überblick über die interessantesten und berichtet, wie sich betroffene Unternehmen vom scheinbar unvermeidlichen Vendor-L...

lesen
Logo
15.01.2015

Artikel

Topaz erlaubt einheitliche Bearbeitung von Mainframe- und Nicht-Mainframe-Daten

Mit „Topaz“ der Compuware Corporation sollen Entwickler, Datenarchitekten und andere IT-Profis, die keine Erfahrung mit dem Mainframe besitzen, dessen Daten auf intuitive Weise nutzen können. Das soll insbesondere die neue Mitarbeiter-Generation ansprechen, die sogenannten Millen...

lesen
Logo
13.01.2015

Artikel

Topaz erlaubt einheitliche Bearbeitung von Mainframe- und Nicht-Mainframe-Daten

Mit „Topaz“ der Compuware Corporation sollen Entwickler, Datenarchitekten und andere IT-Profis, die keine Erfahrung mit dem Mainframe besitzen, dessen Daten auf intuitive Weise nutzen können. Das soll insbesondere die neue Mitarbeiter-Generation ansprechen, die so genannten Mille...

lesen
Logo
14.11.2014

Artikel

Umfassende Einblicke in Nutzer-Transaktionen

Splunk kann große Mengen an maschinengenerierten Daten aus vielen verschiedenen Quellen sammeln, verarbeiten und analysieren. Doch nur in Kombination mit einer Application-Performance-Management-Lösung (APM) erhalten Unternehmen umfassende Einblicke in Nutzer-Transaktionen.

lesen
Logo
14.11.2014

Artikel

Splunk und Application Performance Management kombinieren

Splunk kann große Mengen an maschinengenerierten Daten aus vielen verschiedenen Quellen sammeln, verarbeiten und analysieren. Doch nur in Kombination mit einer Application-Performance-Management-Lösung (APM) erhalten Unternehmen umfassende Einblicke in Nutzer-Transaktionen.

lesen
Logo
10.10.2014

Artikel

Dynatrace bringt APM-Software auf den neuesten Stand

Der Spezialist für Application Performance Management (APM) Dynatrace hat seine beiden Produkte Application Monitoring und User Experience Management jeweils auf Version 6 aktualisiert.

lesen
Logo
11.07.2014

Artikel

Brauchen SAP-Kunden Performance Management?

Anwendungen und Netzwerkprotokolle laufen zuverlässig, schnell und reibungslos, versprechen viele Anbieter. SAP gewährleistet zwar tatsächlich eine hohe Performance seiner Lösungen, doch Hardware, Rechenzentrumsinfrastruktur oder Cloud-Anbieter können trotzdem für Verzögerungen s...

lesen
Logo
11.07.2014

Artikel

Brauchen SAP-Kunden Performance Management?

Anwendungen und Netzwerkprotokolle laufen zuverlässig, schnell und reibungslos, versprechen viele Anbieter. SAP gewährleistet zwar tatsächlich eine hohe Performance seiner Lösungen, doch Hardware, Rechenzentrumsinfrastruktur oder Cloud-Anbieter können trotzdem für Verzögerungen s...

lesen