Software

Die entscheidende Rolle der Analytik im heutigen Geschäftsbetrieb

Bereitgestellt von: IBM Deutschland GmbH

Die entscheidende Rolle der Analytik im heutigen Geschäftsbetrieb

Dieser Artikel zeigt die Auswirkungen von Big Data, mobilen Anwendungen, Kundenerwartungen und der Cloud auf die heutige kritische Geschäftsanalytik.

Unternehmen werden gezwungen, bessere Einblicke und intelligentere Ergebnisse zur Unterstützung steigendener Umsätze und Gewinne zu liefern und gleichzeitig die Betriebskosten und Risiken zu senken. Das Ziel der Analytik besteht darin, einen besseren Einblick in das Geschäft zu liefern und den Geschäftserfolg zu maximieren. Wenn sie richtig um- und eingesetzt wird, hilft die Analytik dem Unternehmern dabei, neue Möglichkeiten schnell zu identifizieren, auf sich ändernde Situationen schneller zu reagieren und letztlich auch Wettbewerbsvorteile auszubauen. Dadurch wird die Analytik für den Geschäftserfolg wichtiger denn je. Wie die Forschungsergebnisse weiterhin beweisen, ist die Analytik die neue Ressource der Wettbewerbsvorteile.

Im Streben um die Erreichung dieser Ziele, müssen große Verschiebungen in der aktuellen Analytik-Landschaft berücksichtigt werden. Big Data stellt viele neue Informationsquellen bereit, die das Wissen über Szenarien, Probleme, Kunden und Organisationen bereichern und erweitern können, um die Analyseergebnisse zu verbessern und neue Möglichkeiten zu kreieren. Durch die Allgegenwart von mobilen Geräten wird das Pflichtenheft der Analytik-Anforderungen um die Berücksichtigung von Ort und Zeit erweitert. Der Bedarf an hochwertigen Kundeninteraktionen ist auch auf dem Vormarsch. Die Verbraucher haben eine große Auswahl an potenziellen Geschäftspartnern – und auch der möglichen Arten der Interaktionen mit dem Lieferanten. Die Cloud virtualisiert jetzt die Daten und Dienstleistungen und beeinflusst auch, wie diese gehandhabt werden. Der Druck, diese Verschiebungen aufzugreifen und Analytik-Strategien um sie herum aufzubauen, ist kritisch, wenn es darum geht, genaue, zeitnahe und wettbewerbsfähige Einblicke zu liefern.

Dieses Whitepaper untersucht, wie diese Veränderungen das Geschäft der Analytik beeinflussen und stellt die dazu gehörigen Herausforderungen in der Unterstützung geschäftskritischer Analysen dar. Es erörtert einen innovativen Ansatz zur Bewältigung neuer Analytik-Anforderungen zur zeitnahen, genauen, sicheren Analytik auch innerhalb von Transaktionen und beschreibt die Auswirkungen der Plattform-Wahl auf das Erreichen der Geschäftsziele.

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 01.07.15 | IBM Deutschland GmbH

Anbieter des Whitepapers

IBM Deutschland GmbH

IBM-Allee 1
71139 Ehningen
Deutschland

Telefon: +49 (0)7034 150
Telefax: +49 (0)7034 152734