Suchen

Daten zwischen PC und Tablet replizieren Daten synchronisieren mit Windows 8

| Autor / Redakteur: Thomas Joos / Peter Schmitz

Windows 8 macht es Anwendern sehr einfach, Daten und Einstellungen zwischen mehreren PCs und Tablets zu synchronisieren. Dokumente sind so auch Unterwegs überall abrufbar.

Firmen zum Thema

So tauschen Sie mit Windows 8 zwischen PC und Tablet schnell und einfach Daten aus.
So tauschen Sie mit Windows 8 zwischen PC und Tablet schnell und einfach Daten aus.

Windows 8 hat eine direkte Integration in SkyDrive und Windows Live. Das hat den Vorteil, dass Anwender sehr einfach, Daten und Einstellungen zwischen mehreren PCs und Tablets synchronisieren können. Dokumente lassen sich kostenlos im Internet sichern und auch von Smartphones überall abrufen. Die Daten stehen dann auch in Windows 7, Android und iPhones oder iPads zur Verfügung.

Damit Anwender Einstellungen des Rechners, Favoriten, Hintergrundbild und vieles mehr für mehrere Rechner nutzen können, bietet Windows 8 die Möglichkeit sich mit einem kostenlosen Windows Live-Konto anzumelden. Neben der E-Mail-Verfügbarkeit erhalten Anwender dadurch auch einen kostenlosen 7 GB Speicherplatz in der Cloud, sowie die Möglichkeit über Office Web Apps auch online Dokumente bearbeiten zu können.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 10 Bildern

In Windows 8 ist SkyDrive als Metro-App integriert, zusätzlich lässt sich in das Betriebssystem noch der SkyDrive-Client integrieren. Das hat den Vorteil, dass sich Daten schnell und einfach zwischen verschiedenen Windows 8-Rechnern, aber auch Rechnern mit Windows 7 und Smartphones austauschen lassen.

Apps für SkyDrive stehen auch für Android und iPhones/iPads zur Verfügung, nicht nur für Windows Phone oder Windows 8. Die Einrichtung ist auch für weniger geübte Anwender kein großes Problem. Der SkyDrive-Client ist auch in Windows 8 nicht automatisch installiert, lässt sich aber problemlos nachinstallieren. Bei der Installation schlägt Windows 8 schon die Anmeldung mit einem Windows Live-Konto vor, lässt aber auch weiterhin eine lokale Anmeldung zu. Die Einstellungen lassen sich nachtäglich aber problemlos ändern.

Wollen sich Anwender mit einem Windows Live-Konto anmelden, gibt es manchmal Probleme. Dafür bietet Microsoft aber ein Reparaturprogramman. Ein solches Programm gibt es übrigens auch zur Reparatur der Metro-Apps, den Windows 8 App Troubleshooter.

Wie man mit Windos 8 und SkyDrive Daten schnell und einfach zwischen Desktop-PC und Tablet austauscht lesen Sie in der Bilderstrecke. Klicken Sie dazu einfach auf das Teaser-Bild dieses Beitrags!

(ID:34776470)