Suchen

Webinar Aufzeichnung

Ein praktischer Ansatz für die beste Verteidigung

Das Sicherheitsrisiko in der Cloud ist real

Sicherheit ist das oberste Gebot in der Cloud-Strategie eines jeden CIOs. Jetzt, da der Betrieb in der Cloud für so viele Unternehmen Realität ist, ist diese Sorge größer denn je.

Mit Klick auf "Jetzt gratis anschauen!" willige ich ein, dass Vogel Communications Group meine Daten an die genannten Anbieter (Hitachi Vantara GmbH) dieses Angebotes übermittelt und diese meine Daten, wie hier beschrieben, für die Bewerbung ihrer Produkte auch per E-Mail und Telefon verwenden.

Anbieter

Die Security-Experten Daniel Maiworm und Manfred Gramlich zeigen Ihnen im Webinar am 30. August um 10 Uhr, wie Sie mit ganzheitlicher Cloud-Sicherheit und Compliance über alle gängigen Cloud-Plattformen hinweg Ihre Anwendungen und Daten sicher halten können. Hierbei konzentriert er sich auf die umsetzungsfähigen Ansätze und Prioritäten, die jedes Unternehmen verfolgen sollte und skizziert praktische Wege für Sie, um ein höheres Sicherheitsniveau zu erreichen. Hierbei stellen sie sich folgenden Fragestellungen:
  • Wie können Sie Bedrohungen umfassend überwachen und identifizieren?
  • Was muss vorhanden sein, um sich vor diesen Bedrohungen zu schützen?
  • Warum automatisierte Wiederherstellung ein Bestandteil Ihrer Verteidigung sein sollte
Im Anschluss an den Vortrag stehen Ihnen die Referenten für Ihre Fragen gerne zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Ihr Referent: Daniel Maiworm
Sales Lead Data Intelligence
Hitachi Vantara Manfred Gramlich
Digital Sales Specialist Principle
Hitachi Vantara
 

Anbieter des Webinars

Hitachi Vantara GmbH

Im Steingrund 10
63303 Dreieich
Deutschland

Mit Klick auf "Jetzt gratis anschauen!" willige ich ein, dass Vogel Communications Group meine Daten an Hitachi Vantara GmbH übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail und Telefon verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.